Microsoft Flight 2020 - Der neue Sim

  • ferrari2k

    Hallo Volker !


    Das gibt es doch schon was von Bremen,du glücklicher!

    Bremen ist eine der wenigen Städte mit Fotoszenerie,oder wie das jetzt auch immer heißt.

    Wenn ich den Link finde, editiere ich das hier.


    Scott


    P.S.

    Wer Lust hat ,die Welt von ORBX gemeinsam zu erkunden,einfach ne PN an mich.

    I'll beam you up!!


    Gruß

    Scott

  • Hat eigentlich sich schon irgendwer mal über das Flugmodell geäußert? Angeblich ist es ja super toll, aber ausserhalb der Marketing-Aussagen habe ich dazu nichts gefunden.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 2080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    It's better to walk alone than with a crowd going in the wrong direction!

    (Diane Grant)

    signature-light.png

  • Oh wow, so gut hab ich Bremen noch nie virtuell gesehen, das sieht klasse aus!
    Da bin ich mal gespannt auf nächste Woche, wie gut das auf meinem System laufen wird :D

  • Hat eigentlich sich schon irgendwer mal über das Flugmodell geäußert?

    Hallo Gunter!


    Die Frage könnte ich für Dich ins internationele Entwickleforum tragen. Dort sind alle namhaften Entwickler von Flugzeugmodelle vertreten. Kann aber gut sein, dass sie unter einer NDA stehen. Soll man sie in Gewissensnot bringen, soll ich die Frage dort einstellen?

    Lieben Gruß

    Christian


    Motherboard: Asus Z97 Pro CPU: i7-4770K @4.3Ghz (OC) GPU: Asus GTX 1070 STRIX RAM: 8GB Kingston HyperX DDR3 @1600Mhz SSD: Samsung EVO 860 500GB & EVO 850 500GB


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Die Default Flieger sollen noch im Beta Status sein. Man hört überwiegend nichts gutes.

    Es gibt Videos, da eiert der Autopilot in der TBM. Also da geht es rauf und runter.


    Man soll da lieber weniger Erwartungen haben. Wahrscheinlich werden erst so Firmen wie A2A

    das Potential ausnutzen können. Es gibt auch im avsim Forum einen langen Thread darüber.


    Quelle

  • Bei dem Vorschauvideo könnte man fast neidisch werden nicht in Bremen zu wohnen :thumbsup:

    Lieben Gruß

    Christian


    Motherboard: Asus Z97 Pro CPU: i7-4770K @4.3Ghz (OC) GPU: Asus GTX 1070 STRIX RAM: 8GB Kingston HyperX DDR3 @1600Mhz SSD: Samsung EVO 860 500GB & EVO 850 500GB


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • es gibt auch was vom Boden



    Das sieht einfach nur gut aus:punk::thumbsup:

    Da hoffe ich mal das die Flieger auch so werden:sagnix:

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Hat eigentlich sich schon irgendwer mal über das Flugmodell geäußert?

    Was das Flugmodell angeht bin ich noch uneinig.

    Es gibt viele Störeinflüsse wie z.B. böigen Wind, die das Flugzeug gieren und wackeln lassen.

    Aber dass dich mal ne Thermik schlagartig zur Seite rollt oder hochdrückt, davon ist nichts zu spüren.

    Was mich bisher noch am meisten stutzig macht: Sauber getrimmt kann man den Knüppel loslassen. Dann fliegt und fliegt und fliegt das eben so weiter. Der Flieger rollt einem niemals weg....

    Achtung: Das ist der aktuelle Stand, und nicht zwingend aussagekräftig über das Verhalten der Flugzeuge in der finalen Version.

  • Musst du ja auch nicht😉



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    happy landings wünscht


    Christian :winke:


    Intel(R) Core (TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHZ, 4 Kerne, 16 GB physischer Speicher (4x4)

    Grafikk. MSI RX 480; M. SATA WD 500 GB; WD RED PRO 2TB Win 10, 64 bit; FSX Gold Acc.

  • Ich will niemanden in Verlegenheit bringen....


    Aber was ich von jemandem gehört habe, der die NDA mir gegenüber gebrochen hat war vernichtend. Toller Look aber unter der Haube viel Mist, schlechte Avionik, skurrile Bugs... man müsste auf A2A oder PMDG und Co warten, um ein akzeptables Flugmodell zu bekommen.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 2080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    It's better to walk alone than with a crowd going in the wrong direction!

    (Diane Grant)

    signature-light.png

  • Toller Look aber unter der Haube viel Mist, schlechte Avionik, skurrile Bugs...

    Moin :tag:,


    mal ehrlich hat wer etwas grundlegend anderes erwartet :hm::brav:


    Wer die Microsoft (wie auch immer man sie nennen mag) Default Flieger in den voran gegangenen Flugsimulatoren kennen gelernt hat, hat doch noch nie etwas vernünftiges an Flugdynamik und Systemtiefe bekommen. Da war selbst Carenado in Fs9/FSX schon ein willkommener Fortschritt und manch Freeware Flieger hatte mehr zu bieten, als das was Default mit geliefert wurde.

    Wenn bei den mitgelieferten Fliegern nur 2 oder 3 dabei sind die sich leidlich in der Luft halten wäre ich fürs erste schon zufrieden.


    Mein Augenmerk wird eher auf der Landschaft liegen ... und einer ganz kleinen Auswahl spezieller Flieger.


    Aber warten wir es ab :pop2: es sind ja nur noch wenige Tage bis zum Release, bis dahin

    gibt's öfter mal was :fridge:

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Ich gebe Dir völlig Recht, Klaus. Es ging auch nicht um Systemtiefe sondern um grottenschlechte Flugmodelle. Und ein eingebauter AP sollte zumindest Heading und Höhe halten können...


    Aber, wie Du sagst, warten wir es ab. Geredet wird viel, nächste Woche wissen wir mehr.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 2080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    It's better to walk alone than with a crowd going in the wrong direction!

    (Diane Grant)

    signature-light.png