Beiträge von Christian

    Da die NDA für Entwickler wohl gelockert wurde und nun herausgaben von Standbildern erlaubt sind, kommen derzeit verstärkt News aus der Ecke. Fselite hat für die Übersicht eine schöne Liste erstellt, die nach deren Angaben auch gepflegt wird.

    Uff, was für eine bemerkenswerte Liste. Wenn schon jetzt 400 Entwickler das SDK haben möchten und 250 davon schon für den MFS entwicklen, dann kann man sich echt freuen!


    Die Liste habe ich aus dem FSElite Artikel herauskopiert. Hoffe, dass das legal ist. Wenn nicht lösche ich die Liste wieder. Habe es aber wegen der Übersichlichtlichkeit die Beschreibungen weggelassen.


    Für Luftfahrzeuge sind diese Hersteller bestätigt:


    - PMDG

    - A2A Simulations

    - Aeroplane Heaven

    - DC Designs

    - Just Flight

    - Carenado

    - CGN Dev

    - Aerosoft


    Und für Szenerien sind es diese Hersteller:

    - ORBX

    - FSimStudios

    - Flightbeam

    - Gaya Simulations

    - Imaginesim

    - Pilot Experience Sim

    - UK2000 Scenery

    - Verticalsim- JustSim

    - TDM Scenery Design

    - MK-Studios

    - Vidan Designs

    - Pacific Island Simulations

    - LatinVFR

    - FlyTampa

    Für Tool/Werkzeuge/Programme

    - REX Simulations

    - FS2Crew

    - OnAir Company

    - VATSIM

    - PILOTEDGE


    Alter Schwede!!! :thumbsup:


    EDIT: Leerpost gelöscht ;) / Uboot

    So langsam wird es ernst ...


    Eine Entscheidung ist getroffen, bei mir wird es die Digitale Downloadversion werden, die Box mit ihren 10 Double Layer DvD's wird vielleicht später für die Komplettierung des Sammleregals dazugekauft. Die Box version würde ich dann im Aerosoft Shop kaufen.


    Aber wo kaufe ich am besten die Digitale Downloadversion, bei Steam oder doch lieber direkt im Microsoft Store?


    Selbst habe ich gar nicht so viel Erfahrung mit diesen Anbietern, lediglich bei Origin bin ich Kunde und habe dort mehrere Titel gekauft. Im Microsoft Store habe ich mich kürzlich angemeldet, meine Tendenz geht zu einem Kauf im MS Store.


    Aber was sind die Vor.- und Nachteile von Steam und dem Microsoft Store, was sind euere Ehrfahrungen und Empfehlungen?


    Danke schon mal im voraus für eure Antworten :)

    Habe gerade ne Anzeige von Saturn und Media Markt gelesen. Dort kann man den Flusi auch bestellen!

    Super, das hatte ich die ganze Zeit gehofft! Und man benötigt keine Kreditkarte mehr um den Flugsimulator zu kaufen. Das war ja leider auch einer der Nachteile beim P3D.


    Man kann also beim Durchstöbern des Spieleregals fündig werden und den neuen Sim ganz gewöhnlich im Laden kaufen. Ich finde das ist eine sehr wichtige Option - auch um Neueinsteiger zum Kauf zu animieren.

    Weil ich wissen wollte, wie stark oder wie schwach der Effekt ausgeprägt ist. Mehr wollte ich nicht wissen. Aber als ich dann das Video gesehen habe, und es mir nicht nur kurz, sondern länger angesehen hatte, war ich begeistert vom gesamten Video - ich wusste vorher nicht dass das Video in Venedig spielt. Da ist der Wassersprüheffekt gar nicht mehr wichtig gewesen, er ist in den Hintergrund geraten.


    Aber natürlich, das wäre nicht optimal, wenn der Effekt überhaupt nicht vorhanden wäre, in der Releaseversion :)

    Danke für den Link zum Video. Der Wassersprüheffekt ist tatsächlich noch nicht vorhanden. Aber was interessiert mich der Effekt, wenn ich diese Bilder sehe :thumbsup:


    Venedig von Aerosoft war und ist schon sehr ausgefeilt, da bleiben kaum Wünsche offen. Mit dem Venedig des MFS wird diese Marke noch mal übertroffen. Ich bin schwer beeindruckt :yes:

    Die Wasserdarstellung gefällt mir auch, nur müsste bei der Icon A5 Wasserlandung nicht eine Art "Nachlaufspur" im Wasser sichtbar sein. Das scheint mir nicht simuliert, oder ich hab's übersehen. :hm:

    Ja, ist mir auch direkt aufgefallen. Sieht etwas mager aus.

    Darf ich fragen in welchem Video dieser nur leicht vorhandene Wassersprüheffekt zu sehen ist. Ich habe mir einen Wolf gesucht, habe aber leider nichts gefunden :)

    Die Wasserdarstellung gefällt mir auch, nur müsste bei der Icon A5 Wasserlandung nicht eine Art "Nachlaufspur" im Wasser sichtbar sein. Das scheint mir nicht simuliert, oder ich hab's übersehen. :hm:

    Vielleicht kann man das im MFS als Option im Grafikmenü einstellen. Im P3D Grafikmenü kann man das unter "Spezial Effects" einstellen :)

    Die Band heißt Slipknot., aber SlipNot wäre auch nicht schlecht gewesen :lol:

    guter Freud :D ja, ich war schon etwas abgelenkt beim Schreiben...

    Hätte eher vermutet, dass es an den nervenzersägenden E-Gitarrenklängen gelegen hat :D


    Kurz zurück zum Thema ...


    Fall es Leute gibt, die in Bremen im neuen MFS unterwegs sein möchten. Das sieht verdammt gut aus, dort. Bei Heise.de gibt es mehrere MFS Videos. Eines davon (das 1. Video) zeigt das extrem detaillierte Bremen (ab 22:21 min):

    Flight Simulator angespielt: Kommentierter Rundflug, Grafik-Highlights und Fails


    Und für Lothar: es gibt auch ein Video (das 3.) mit den Fails. Soll doch jeder auf seine Art geil werden :D

    Jeder Käufer erwartet mit Hardware der letzten Jahre den Sim vernünftig nutzen zu können und das zu sehen, was in der Werbung gezeigt wird. Wir werden die Reaktionen der Kunden sehen ab Release.

    Die Konzerte von Korn und Slipnot auf 3sat motivieren mal wieder richtig, den Thread zu bereichern :motzen:


    Oh man, die Trommelbatterien bei Slipnot... ich konzentriere mich doch lieber auf DCS:pfeif:

    Wenn der Erfinder der E-Gitarre jemals gewusst hätte, was man damit alles so für einen Unfug anstellen kann ... :D


    Die Band heißt Slipknot., aber SlipNot wäre auch nicht schlecht gewesen :lol:

    Sollte meine aktuelle Hardware da nicht mitspielen können, dann wäre ich sogar fast geneigt mir so eine Konsole zu kaufen, ich besitze nämlich gar keine Konsole. Meine letzte Spielkonsole war eine Atari 2600 Spielekonsole.

    Zumindest fast geneigt, da deine aktuelle Hardware völlig ungeeignet ist.

    Nee Lothar. So einfach kommst Du mir nicht davon. Da ist mal eine ganz klare und für alle erkennbare Entschuldigung fällig!


    Edit

    Lügner haben wir in der Branche schon genug, hier im Forum brauchen wird das nicht.

    Danke das es hier mal jemand gesagt hat!

    So eine 737 besteht aus immens vielen Polygonen und Rechnerleistung. Da würde ich keine SDK Wunder erwarten. Die Grafikkarte und die CPU werden da immer Mehrarbeit haben bei so einem großen Flugzeug.

    Heutzutage sind nicht mehr Polygone das Problem. Das Problem sind Texturen. Ganz genau ist auch nicht deren Größe - im Sinne der Auflösung. Denn hier verträgt der P3D v5 zum Beispiel Texturen mit einer Auflösung von bis zu 4096x4096px. Problematisch ist primär die reine Anzahl der Texturen, mit denen ein 3-D Modell gemappt wurde.

    Erste Eindrücke über Essen/Mühlheim


    Top Video!


    Als Ruhri kann man sich echt freuen auf das was da kommt :-)

    Auf dem Default Flughafen im Video finden man sich sofort zurecht, alle Raxiways stimmen, die Markierungen etc. Und das alles liegt auf einem ansprechenden Luftbild. Das macht schon einen sehr soliden Eindruck. Hier und da sehen die Flughafengebäude etwas generisch aus. Aber insgesamt gesehen und auf die Region Ruhrgebiet bezogen, sieht das sehr gut aus.