Lukla für P3Dv4 von Limesim

  • Nachdem Luka für Aerofly2 veröffentlicht wurde, befindet sich Lukla in der Beta-Test-Phase für den P3Dv4. Ein Video dazu gibt es im Aerosoft Forum zu sehen: Lukla - Mount Everest Extreme - P3D preview

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Scheint wohl nicht mehr lange zu dauern bis zur Veröffentlichung :)


    Ein neues und beeindruckendes Vorschau-Video aus dem Aerosoft Forum ...


    Quelle: Lukla - Mount Everest Extreme - P3D preview

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Moin,


    sieht in der Tat :yes: recht gut aus :thumbsup: . Ist ja auch eine tolle Gegend. Ob das Wetter immer so mitspielt wie im Video:hm:

    Auf alle Fälle eine Airport mit sehr hohen Ansprüchen :thumbsup:

    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /

    P3Dv4: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Bei AVSIM gibt es recht gute Freeware für Nepal und Bhutan, dann kann man schöne Flüge im Himalaya durchführen.


    Bin zur Zeit nicht Zuhause, Links bei Bedarf später...

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Ja, machen sie...

    https://library.avsim.net/sear…arpe&CatID=root&Go=Search


    Funktioniert der Link?

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Bei AVSIM gibt es recht gute Freeware für Nepal und Bhutan, dann kann man schöne Flüge im Himalaya durchführen.

    Ist das dann als ein Ersatz für die im Lukla-Paket enthaltenen Flugplätze angedacht oder ist die Freeware als Ergänzung zum Paket gemeint? :)

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Eine Ergänzung, man will ja auch von irgendwo kommen bzw. irgendwo hinfliegen.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Lukla ist heute veröffentlicht worden und kann für rund 30 EUR im Aerosoft Shop erworben werden:


    Lukla - Mount Everest Extreme


    Da habe ich natürlich sofort zugeschlagen und mir die Szenerie gekauft. Aber zur gigantischen Szenerie wurde auch noch ein standesgemäßes Flugzeug dem Paket beigelegt:


    2019-10-7_19-39-22-471.jpg

    Hierbei handelt es sich um die DeHavilland DHC6 "Twin Otter", ebenfalls veröffentlicht bei Aerosoft GmbH


    Die Featureliste darf natürlich nicht fehlen ...

    • 5 highly detailed airports with all buildings and clutter objects like vegetation, people, animals, vehicles and more:
      • VNLK Lukla
      • VNSB Syangboche
      • VNPL Phaplu
      • VNKL Kangel Danda
      • VNRT Rumjatar
    • 7 generic airports with details like tower positions, ground layout and thrilling hand-edited terrain:
      • VNKD Man Maya Khanidanda
      • VNBJ Bhojpur
      • VNTR Tumlingtar
      • VNRC Ramechhap
      • VNJI Jiri
      • VNTJ Taplejung Suketar
      • VNLD Lamidanda
    • 12 helipads, most of them at very high altitudes
    • A whopping coverage area of 200x200 kilometres
    • Detailed hand-edited mesh terrain
    • More than 366 thousand cultivation buildings
    • More than 60 million (!) individually placed trees in their respective vegetation areas (e.g. shrubs in the alpine areas, tropical trees in the valley rain forests)
    • A hand-edited and geo-referenced combination of satellite imagery with higher resolutions around the core areas, smooth transition to default scenery
    • Modelled points of interest like hanging bridges, stupas, etc.
    • Detailed mesh with rock and glacier outcrops around Mt. Everest Basecamp making helicopter landings there as challenging as they really are
    • PBR-like sun and window reflections, bumpy terrain, water effects during rain or snow
    • Night illumination in Lukla
    • Extensive manual with custom made maps and airport charts
    • Free bonus: Semi-fictional to-be-build large “Tingri Airport” north of Mount Everest
    • CON: Not a single airport with a flat runway


    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Sieht gut aus! Die Twotter von Aerosoft fliege ich schon sehr lange und immer gerne!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • da sonst irgendwas nicht richtig geladen wurde

    Das "irgendwas" ist eine recht unspezifische Feststellung.

    Wenn Du das genauer beschreiben könntest, dann könnte man versuchen das "irgendwas" nachzustellen :)

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Die FSX Originalszenerie LUKLA ist völlig realitätsfern und unbrauchbar, ob man nun hinfliegt oder von dort weg. Es gab einige Versuche dort halbwegs vernünftige,
    reale Szenerien zu gestalten -auch von AEROSOFT- Richtig zufriedenstellend war mE aber keine.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    happy landings wünscht


    Christian :winke:


    Intel(R) Core (TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHZ, 4 Kerne, 16 GB physischer Speicher (4x4)

    Grafikk. MSI RX 480; M. SATA WD 500 GB; WD RED PRO 2TB Win 10, 64 bit; FSX Gold Acc.

  • Hallöchen, hoffentlich schafft die Kleine das; LUKLA liegt doch etwas hoch. Eine Twin Otter wäre da wohl besser😉👍



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    happy landings wünscht


    Christian :winke:


    Intel(R) Core (TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHZ, 4 Kerne, 16 GB physischer Speicher (4x4)

    Grafikk. MSI RX 480; M. SATA WD 500 GB; WD RED PRO 2TB Win 10, 64 bit; FSX Gold Acc.

  • Das sollte die Kleine so gerade noch schaffen, auch wenn der Steigflug ein abendfüllendes Programm wird.:müde:. Ab so kann man die Scenery ganz in Ruhe länger betrachten:rolleyes:


    Für die Twotter müsste ich erst meinen Quadranten aus dem Schrank holen, und erstmal eine längere Einstellungs Session vornehmen. Habe das Ding jahrelang nicht mehr benutzt. Ist dann nach dem ersten Rundflug eine gute Gelegenheit das Ding rauszuholen und mal wieder 2-motorig zu fliegen.