MSFS 2020 Screenshots

  • Ja, das finde ich auch sehr fair. Und die Maddog ist noch teurer, bei doch deutlichen Macken. Was ich übrigens sehr schade finde.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS ROG Strix B550, 32 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance, AMD Ryzen 9 5900x, RTX 3080, 10 GB, Thrustmaster Hotas Warthog Stick, Honecomb Bravo, Crosswind Rudder Pedals

    Es gib Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.

    (Christian Morgenstern)

  • na ja, ich hatte gehofft, dass das Beispiel der Boeing 247D Schule macht, die zu einem wirklich unschlagbaren Preis zu haben ist und die auch eine große Systemtiefe mitbringt (an der ich leider immer noch oft scheitere :traurig: ...) Die Masse bringt auch Kasse.

    Hier freut mich auch eine ähnliche Entwicklung bei Zeitungen, die nun endlich ihre Onlineausgaben billig anbieten und plötzlich viele Abonnenten haben.

    Ich gebe zu, bei Dickblech bin ich sehr zurückhaltend und habe da noch nie Addonmaschinen gekauft, die mehr kosten als der Simulator selbst. Das liegt aber daran, dass ich in der Regel low und slow unterwegs bin, ich habe kein Lustgewinn beim realitätsnahen Abarbeiten von Checklisten und der Genauigkeit der Simulation, die keine Fehler zulässt. Bei mir rauchen dann gerne die Triebwerke ab. Mich interessiert mehr das Erkunden der Welt. Aber ich gönn jedem seinen Spass :bier: , das ist ja das schöne am Flugsimulieren, jeder simuliert eine andere Welt.

    Real ist keine.

  • Schöne Bilder. :thumbsup:


    Klugscheißmodus an " die TUIfly betreibt keine -700" ;)


    Viele Grüße der Schrauber


    Klugscheißermodus:


    Die D-AHXG war mal bei TUIfly im entsprechenden Farbkleid unterwegs.

    Dann aber auch mal für Air Berlin und Niki in deren Farben.

    Aber sie war mal so in der Flotte.


    Ich gebe dir beim "betreibt" recht, aber unrealistisch ist der Flieger im Flusi nicht.


    Und Retro ist ja modern...


    ;)


    Grüße

    Thorsten



    PS: Wer eine Quelle möchte: https://www.planespotters.net/…-vp-cgg-castlelake/edkloq

  • Ja, dem folge ich auch gerne. :thumbsup:

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS ROG Strix B550, 32 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance, AMD Ryzen 9 5900x, RTX 3080, 10 GB, Thrustmaster Hotas Warthog Stick, Honecomb Bravo, Crosswind Rudder Pedals

    Es gib Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.

    (Christian Morgenstern)

  • War ich zunächst doch recht skeptisch, welchen Mehrwert der Fenix A320 zum A320NX bieten soll, wurde ich nach dem schauen von ein paar Reviews doch schwach und bin wirklich sehr angetan. Alleine das Außen- und Innenmodell unterscheidet sich erheblich vom NX (ist ja auch nach wie vor "nur" das Asobo-Modell) und ist echt ein Augenschmaus. Sehr viel ist animiert und das mit großer Liebe zum Detail. Auch vom Handling her fühlt sich der Flieger viel besser an als der NX, wobei ich garnicht genau sagen kann, woran ich das festmache. Das EFB lässt soweit auch keine Wünsche offen, wobei das Pushback noch recht simpel gehalten ist im Vergleich zur PMDG. Beim importieren des FPLNs aus Simbrief hatte ich zunächst Probleme, da hatte ich das AIRAC auch noch nicht upgedated. Mit einem anderen FPLN aus Simbrief ging es dann. Ebenso scheint die Simrate-Verstellung nicht zu funktionieren, was mir nicht gefallen würde. Es gibt einen Livery-Manager, der sehr komfortabel ist und die rund 180 Liveries, die von Fenix mitgeliefert werden, managed.
    Hier die Bilder von meinem Erstflug von Nizza nach Stuttgart (sind ein paar mehr geworden, aber MSFSler werden eher nicht mehr mit einem 365er Modem unterwegs sein :rolleyes: )

























    Viele Grüße


    Stephan


    Motherboard - Asus Prime X370-Pro AMD | CPU - AMD Ryzen 7 3700X 4GHz 36MB | GPU - Gigabyte GeForce RTX 3060 | RAM - 32GB Corsair Vengeance LPX

  • Mal wieder was von mir ! Erst aus New York....

    vBTyMLZ.jpg


    s1212tZ.jpg


    ....dann aus Portugal


    aEHEwdH.jpg


    9YVrqer.jpg


    cO1URLY.jpg


    Fk4N7x3.jpg


    ....und zuletzt aus Neuseeland.


    e3aA5x7.jpg


    TipZUDQ.jpg


    o71w82j.jpg


    U1pesUg.jpg


    rIEO3gr.jpg


    knjnfFf.jpg

    Gruß

    Scott


    Meine PC Konfiguration


    Intel i9 - 11900K, Nvidia RTX 3080@2250Mhz, 32 GB Kingston Hyper Fury RGB DDR 4 RAM@3200Mhz, AlphaCool Eisbär240,

  • Was man in Neuseeland so alles auf der Wiese findet…

    Wie immer tolle Bilder!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS ROG Strix B550, 32 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance, AMD Ryzen 9 5900x, RTX 3080, 10 GB, Thrustmaster Hotas Warthog Stick, Honecomb Bravo, Crosswind Rudder Pedals

    Es gib Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.

    (Christian Morgenstern)

  • Wie immer tolle Bilder :thumbsup:


    und dies hier kam mir besonders bekannt vor :pfeif::D


    cO1URLY.jpg


    P3310050.jpg


    P3310036.jpg

    Foto ist allerdings von der Wasserseite her gemacht, beim drunter durchfahren :sagnix::thumbsup:

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Auch nach bald zwei Jahren beeindruckt mich die Grafik des MSFS immer wieder! :thumbup:





    Viele Grüße


    Stephan


    Motherboard - Asus Prime X370-Pro AMD | CPU - AMD Ryzen 7 3700X 4GHz 36MB | GPU - Gigabyte GeForce RTX 3060 | RAM - 32GB Corsair Vengeance LPX

  • war mal wieder im Norden Chiles in der Atacama unterwegs:

    FS22_02382.jpg?dl=0


    FS22_02353.jpg?dl=0

    das Höhenmesh ist noch verbesserungswürdig, aber ansonsten...


    FS22_02369.jpg?dl=0

    diese unglaublichen Bodenstrukturen...


    FS22_02333.jpg?dl=0


    FS22_02394.jpg?dl=0

    Welche Farbenpracht...


    FS22_02337.jpg?dl=0

    die "Ojos del Salar", die "Augen des Salzsees"


    FS22_02334.jpg?dl=0

    da tritt das Wasser des Salzsees an die Oberfläche.


    FS22_02374.jpg?dl=0

    Die Seen sind gefährdet, da überall auf dem Salar de Atacama die Gewinnung von Lithium weiter ausgebaut wird,

    FS22_02325.jpg?dl=0

    Für die Gewinnung des Lithiums für unsere E-Mobilität sind Unmengen Wasser notwendig, das dem Salzsee entnommen wird. Der Grundwasserspiegel sinkt entsprechend.


    FS22_02350.jpg?dl=0

    der Licancabur, so ähnlich konnte man ihn schon im FSX bewundern...


    FS22_02411.jpg?dl=0

    Kein Bildfehler: In Calama verschwindet die alte Bergarbeitersiedlung der Chuquicamatamiene wirklich unter neuem Abraum.


    FS22_02415.jpg?dl=0

    Blick in den Kessel der Chuquicamatamiene, grandioses Bildmaterial.


    FS22_02357.jpg?dl=0

    Dazu kommt die hohe Qualität des MSFS, was die Atmosphärendarstellung angeht. Ein Sonnenuntergang am Salar de Atacamal sieht auch in echt nicht anders aus. Unfassbar.


    FS22_02364.jpg?dl=0

    und dann gibts ja noch die wunderbare Erweiterung um die Telescope, die in Chile ja dicht gesäht sind (https://flightsim.to/file/12401/giant-telescopes)

    War ein schöner virtueller Ausflug ;)

  • Sehr schöne Bilder!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS ROG Strix B550, 32 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance, AMD Ryzen 9 5900x, RTX 3080, 10 GB, Thrustmaster Hotas Warthog Stick, Honecomb Bravo, Crosswind Rudder Pedals

    Es gib Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.

    (Christian Morgenstern)