P3Dv4 EDDE Erfurt-Weimar

  • Mich wundert immer, dass das niemand beim Beta-Testen merkt....

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Mich wundert immer, dass das niemand beim Beta-Testen merkt....

    Erst mal veröffentlichen und wenn´s keiner merkt...........................:rolleyes:

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • Ne Gunter, da muss ich nun die Betatester in Schutz nehmen , nachträglich. Das kann nur der Entwickler herausfinden. Der Betatster kann nur melden: Schwache Frames und das hat zumindest einer getan, nach meinem Kenntnisstand.

    Gut, wenn es gemeldet wurde im Test, dann ist das schlecht.


    Ich bin Beta-Tester bei A2A und HiFi, da werden gerade Berichte über Performance-Probleme sehr ernst genommen.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Wer es noch nicht mitbekommen hat!


    Seit einiger Zeit liegt die Version 1.1.0 von Erfurt für den P3Dv4 vor, man kann sie wie gewohnt aus dem Aerosoft Shop erwerben oder das Update von seinem Konto herunterladen.


    Neben Performance-Optimierungen wurden auch Korrekturen vorgenommen. Die Optimierungen wirken sich auf die Bildlaufzahl und die Gesamtperfomance sehr positiv aus. Erfurt-Entwickler Frank Seifert hatte dazu um meine Unterstützung gebeten, die ich ihm sehr gerne gegeben habe. Somit sind in Erfurt zur Steuerung der 3-D Lichter wieder P3Dv4 Objekt Variablen im Einsatz, auf das LUA Scripting zur Steuerung der 3-D Lichter hingegen wurde verzichtet.


    Änderungen in Version 1.10

    • 2048 x 2048 px hochauflösende Texturen für Tower, Terminal, Feuerwehr und DFS
    • Specular Maps für Tower und Winterdiensthalle überarbeitet
    • Änderungen an den Texturen und 3D -Modellen für Tower und Feuerwehrwache
    • Optimierungen der animierten Personen (Apron, Parkplatz, Straßenbahn, Terminaleingang)
    • Zusätzliche Option im Configurator zum Abschalten statischer Autos
    • Das Script für den Configurator wurde bezüglich des Abschaltens von ORBX-Dateien überarbeitet (Troubleshooter)
    • Kleinere Korrekturen am Airport-Layout (weicher Übergang des Randstreifens)
    • Statische Flugzeuge wurden gemäß Parkposition ausgerichtet
    • AFCAD Datei wurde neu angepasst


    1_p3dv4_erfurt_update_v110.jpg

    Scharfe Gebäudetexturen (2048x2048px) am Terminal



    2_p3dv4_erfurt_update_v110.jpg

    Weicher Übergang der Randstreifen

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de