Beiträge von DIDL

    "Kleinere" ist gut. Ich habe es deswegen wieder verbannt und zwar eindeutig als nicht zu gebrauchen. Zusätzlich verschwinden die Maschinen auch schon mal im Nirvana.

    Moin Rainer,

    das liegt nicht an dem Programm sondern an den Vorgaben des Datenservers. Wenn du dir einmal die Flug- und Groundbewegungen bei FlightRadar24 anschaust dann siehst du auch dort manchmal die Flugzeuge auf merkwürdigen Abwegen. Wenn das genauer dargestellt werden kann funktioniert auch LiveTraffic korrekt.


    Wenn ich mir dann überlege wie lange ich an meinem P3Dv4 Traffic gebastelt habe, damit der halbwegs genau ist, finde ich die schnelle Lösung mit LiveTraffic optimal, trotz der Fehler. Ich stelle das Programm hier auch nur vor und zwinge niemanden es zu nutzen. Und wie Pixelpilot schon sagte ist es Freeware.


    pixelpilot ,

    kannst du bitte einmal deinen Vornamen in die SIG einfügen. Machen wir hier alle so. Ist einfach persönlicher.;)

    Nachtrag!


    Es gibt ein Pyton Script das die neuen X-CLS Modelle in das Live Traffic Format konvertiert. Damit erspart man sich das Umschreiben der Dateien von Hand.


    https://forums.x-plane.org/ind…fromLogin=1&_fromLogout=1


    Ich habe das gleich einmal getestet. Funktioniert einwandfrei. Das Ergebnis ist wirklich wesentlich besser als mit den BlueBell Modellen. Kein Einsinken des Fahrwerks mehr und auch optisch machen die Flugzeuge eine viel bessere Figur. :thumb::thumb::thumb::thumb::thumb:


    Da ich nicht immer alleine im XP unterwegs sein wollte habe ich gestern und heute einmal das "Live Traffic" Plugin installiert und mit den CLS Modellen von BlueBell getestet. Früher konnte man auch die X-CLS AI Modelle installieren, leider hat der Autor da Veränderungen vorgenommen und deshalb sind sie im "Live Traffic" nur noch bedingt lauffähig. Die Modelle sind ein wenig aufwendiger gestaltet als die von BlueBell, aber das Umschreiben der Initialisierungsdateien macht einen riesen Aufwand. Das muss dann nicht unbedingt sein, nur weil das Model geringfügig schöner ist. Wer das leichte Einsinken des Fahrwerks in den Boden bei den Bluebell Modellen nicht mag kommt allerdings nicht um die X-CLS Modelle herum, allerdings bräuchte man dann Zugang zum IVAO Clienten, b.z.w. müsste den installieren oder man wählt den schwierigeren Weg und biegt sich die X-CLS Modelle für das "Live Traffic" Plugin zurecht.


    Der Vorteil von "Live Traffic" liegt darin das der Traffic z.B. EDDF im XP genau dem realen Traffic entspricht. Ich habe das anhand von FlightRadar24 überprüft und die Flugbewegungen und auch die Groundbewegungen stimmen überein. Das hat allerdings manchmal kleinere Fehler zur Folge. Die Flugzeuge sind dann mal abseits der Bahn oder Rollwege. Das kommt durch die Onlinevorgaben. Hier wäre ein wenig mehr Genauigkeit nicht schlecht, aber man kann halt nicht alles haben. Ansonsten bin ich von dem Programm sehr angetan. Für mich ist das genau das Richtige. Keine Flugpläne mehr erstellen oder installieren hat schon was für sich und bietet sich besonders für Neulinge in der Flugsimulation an. Hier einmal ein Bild vom Traffic in Frankfurt vor einer halben Stunde.


    eddfjwksm.jpg

    Wenn Du tatsächlich des Lesens mächtig bist und Hirnkastlnahrung für die visualisierende

    Phantasie magst (und Phantasie hast Du bestimmt - glaube ich):

    Eugen Egner

    Phantasie, nun ja, wenn du damit die Fähigkeit meinst geschriebene Texte in visuelle Bilder umzusetzen, das funktioniert bei den Geschichten von J.K. Rowling und J.R.R. Tolkien ganz gut. Bei per "Anhalter durch die Galaxies" fällt mir das schon schwerer und bei Steven Hawkings "Eine kurze Geschichte der Zeit" habe ich ab der Quantentheorie so meine Probleme, zumal ich immer der Meinung war, das diese mit der Fähigkeit zur Fortbewegung auf zwei Beinen in Verbindung steht.:lol:;)

    Was hat denn der Pilot oder Besitzer des Flugzeuges für eine Droge genommen als er sich diese Farbgebung ausgesucht hat. :lol2:Das Modell heisst bestimmt Libelle.;)

    Was für eine Scenery issn das?

    Die Scenery wurde von Tim Faithfull 2010 für den FS9 erstellt. Sie ist nach wie vor als Freeware(Beta) in der FS9 Version bei AVSIM zu haben. Allerdings ist es um den Autor recht still geworden. Auf meine Anfrage per mail ob ich die von mir für XPlane 11 User konvertierte Version veröffentlichen darf habe ich bisher keine Antwort erhalten, schade drum. Deshalb kann ich sie euch hier auch noch nicht zur Verfügung stellen, es sei denn ich bekomme die Erlaubnis von Tim.


    Nachdem ich noch ein paar Bäume gefällt und dafür neue angepflanzt habe bin ich damit jetzt auch soweit durch. Hier nochmal 2 Bilder jetzt auch mit Publikumsverkehr. ;):bier:


    a388-2019-05-3117.58.znj06.jpg


    a388-2019-05-3118.08.fhj3q.jpg

    Andi kriegt natürlich Flugverbot, weil er da versucht hat mit seiner 727 zu landen.

    Wenn er das geschafft hat kriegt er einen Orden. Dann hat er 2. Den "Wieder des tierischen Ernstes" hat er ja schon.:lol:

    Hallo Horst, wenn ich dein Bild richtig interpretiere hast du kein EDDM Addon installiert, oder doch?


    Wenn du ADE dein "Eigen" nennst, kannst du damit ein Exclude für den betroffenen Bereich festlegen. Allerdings glaube ich mich zu erinnern das bei Festlegung von Taxiways, Aprons u.s.w. der Bereich automatisch excluded wird. Aber Erinnerungen können täuschen. Vielleicht liest Rainer ja mit, der kann dir da sicherlich weiter helfen. ;)