SimCoders REP Module

  • So schnell kann's gehen... ist ja auch ein Problem der XP-Community im Ganzen, inklusive der Entwickler, dass das ganze nicht so professionell abläuft wie zB im FSX/P3D-Bereich. Viele XP-Entwickler sind One-Man-Shows und wenn der eine Entwickler seine Prioritäten ändert ist dann sofort Ende im Gelände.

  • war wohl mehr so ein Nischenprodukt. Wenn sich da der Aufwand nicht lohnt, dann kann man schon verstehen, wenn man sich umorientiert.


    Ich glaub A2A will auch für XP was entwickeln?


    Aber es gibt sehr viel Auswahl heutzutage im XP. Also es gibt fast täglich was neues an Flugzeugen, Flughäfen, Tools etc. An Payware und Freeware.


    Gibt ja diesen Supermarkteffekt. Hast du 10 Joghurts zur Auswahl ist der Einkauf ziemlich stressfrei. Hast du 50 Joghurts zur Auswahl wird es unübersichtlich und der Stress beginnt. :)


    Aber noch ist es übersichtlich.