"Turn Off FS2004 streams" funktioniert nicht in einigen UTE-Bereichen

  • Heute mal wieder etwas für die Spezialisten.

    Ich habe Ultimate Terrain Europe 1.11 in meinem FS2004 installiert. Dieses Addon-Programm verbessert die Darstellung der Landschaft wirklich enorm. Insbesondere die Flüsse werden in ihren tatsächlichen Verläufen dargestellt. Dafür muss man im UTE-Setup-Tool den Haken bei Water Bodies -> Turn Off FS2004 Streams (recommended) setzen, Nach Neustart des Flugsimulators sind dann nur noch die neuen Flussverläufe zu sehen.

    Obwohl von mir genau so eingestellt und mehrfach neu konfiguriert, treten nur in Frankreich und Italien neben den "neuen" Flüssen hier und dort auch die FS9-Originalflüsse zutage. Wie kriege ich die weg? UTE hat die FS9-Originalflüsse doch auch woanders in Europa irgendwie unterdrückt.

    - Muss man dafür im Flight Simulator 9 -> Scenery-Verzeichnis irgendwelche Dateien blockieren?
    - Oder liegt's an der Reihenfolge in der Szeneriebibliothek? Bei mir stehen die UTE-Verzeichnisse als Einträge 148 - 155 von insgesamt 202 Einträgen im unteren Drittel der Bibliothek.

    Ich bin gespannt, ob einer von Euch einen konstruktiven Vorschlag hat.

  • Vielleicht hätte ich erst mal im Internet recherchieren sollen, weil ich in dessen tieferen Schichten eine Lösung für mein Problem gefunden habe.

    Ein anderer FS2004-Nutzer hat den Szeneriebibliothekseintrag CHPRO9_DEFAULT als den Störfaktor identifiziert. Entferne ich den Haken bei dieser Szenerie, sind tatsächlich alle FS-Originalflüsse in den UTE-Regionen weg, Hurra :thumbsup:


    Admins, wie lösche ich meinen Beitrag? Entscheidet bitte Ihr, ob er weg kann.

    Beste Grüße

    Glocke

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Glocke ()

  • Danke, der Beitrag bleibt, vielleicht hat auch jemand anderes das Problem und findet dann hier die Lösung.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 2080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    It's better to walk alone than with a crowd going in the wrong direction!

    (Diane Grant)