Beiträge von Fischkopp

    Also ich habe bei MIFCOM inzwischen 3 Rechner gekauft (auch meinen aktuellen) und bin mit ihnen sehr zufrieden. Lediglich die verbaute WaKüh (von Corsair) hat schon mal den Geist aufgegeben (Luftblase drin) und musste erneuert werden (hat Corsair aber anstandslos auf Garantie geliefert).


    Qualität ist bei MIFCOM OK, nur mit den angesagten Lieferzeiten nehmen sie es nicht so genau. Das kann dann schon mal eine Woche länger dauern als zugesagt.

    Hallo Thomas,

    der InsertionPoint ist trotzdem relevant, damit FTX Central weiß, ab wo er sortieren soll.

    Denn wenn Du FTXC startest sucht er nach dieser Angabe. Auch wenn Du noch nichts anderes installiert hast. Aber genau weil diese Angabe fehlte, wurden die Einträge nicht automatisch sortiert.


    Findet FTXC die Angabe des InsertionPoint nicht, wird alles so belassen wie es ist. Dadurch haben einige dann das Problem, dass die Szenerien (ORBX und andere Szenerien) bunt gemischt sind, wodurch es dann zu Anzeigeproblemen kommt.

    Normaler Weise sortiert FTX Central das automatisch.


    Voraussetzung dafür ist aber das der "Insertion Point" in den Einstellungen von FTX-Central richtig gesetzt ist.

    Dieser gehört auf die letzte "Nicht-ORBX-Szenerie" und über alle ORBX-Szenerien gesetzt.


    Zur besseren Verständlichkeit hier mal zwei Bilder aus meinem System:


    Ich habe meine Libary mit Spacern aufgeteilt. Der letzte Eintrag über den ORBX-Szenrien ist der "SPACER ORBX". Darüber liegen alle Szenerien die NICHT ORBX sind.


    34820789fa.jpg


    Demzufolge wird der Insertion Point auf den Eintrag SPACER ORBX gelegt (siehe Bild unten)


    34820785kb.jpg


    Danach speichern nicht vergessen (rechts der Button "Save"). Dann FTX Central einmal schließen und wieder neu starten.

    Danach sollten Deine Szenerien richtig sortiert sein.



    Ach BTW:

    Die SimDocks Webseite wurde komplett überarbeitet und ist nun zweisprachig in Deutsch und Englisch.


    Darüber hinaus wurde auch ein neues Forum installiert, weil es nach einem Update des alten Forums Probleme mit dem Einfügen von Bildern, Smilies etc. gab.


    Kurz gesagt, SimDocks hat ein neues "Kleid" erhalten.

    Ich denke es wäre ganz gut, wenn ich hier mal eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine übersichtliche Installation von Henriks Global AI Ship Traffic einfüge.


    Schritt 1:

    Die beiden Pakete

    - global_ai_ship_traffic_v1.zip

    - 200_ai_ship_and_ai_ship_traffic_v2.zip

    herunterladen.

    Das kann man auf AVSIM machen:

    Global AI Ship Traffic V1 https://library.avsim.net/download.php?DLID=194715

    200 AI Ships and AI Ship Traffic V2 https://library.avsim.net/download.php?DLID=200129


    oder auch bei Simviation (mit Mitgliedschaft geht es dort schneller)

    Global AI Ship Traffic P3D FSX V1

    P3D/FSX 200 AI Ships and AI Ship Traffic V2


    Schritt 2:

    Nun sollte man sich ein Verzeichnis außerhalb des Sim erstellen (z. B. "Global AI Ship Traffic") und zunächst die ZIP Datei Global AI Ship Traffic P3D FSX V1 hierrein entpacken.

    Man erhält dann folgende Ansicht:

    34535792lu.jpg


    Schritt 3:

    Nun hat man verschiedene Möglichkeiten:


    Möglichkeit 3A (nicht so sehr zu empfehlen, weil bei einer Neuinstallation des Sim alles weg ist):

    Aus dem Ordner Effects kopiert man die FX-Dateien in den Effects-Ordner des Sim.

    Danach ebenfalls die Dateien aus dem Ordner Effects/Texture nach Sim\effects\texture.

    Ebenso verfährt man mit den Inhalten der Ordner SimObjects/Boats, SimObjects/Animals, scenery\world\scenery und den Inhalten aus dem Ordner Sound. Auch diese werden in die jeweiligen Ordner des Sim kopiert.


    Möglichkeit 3B (empfohlen, diese Methode hat den Vorteil dass man nach einer Neuinstallation des Sim den AI Traffic nur wieder in der Bibliothek anmelden braucht und auf einen Schlag alles wieder hat)

    a) Man belässt alle Ordner und Dateien in dem Ordner in dem man die ZIP-Datei entpackt hat (Global AI Ship Traffic).


    b) Nun öffne unter C:\ProgramData\Lockheed Martin\Prepar3D vX die Datei "effects.cfg" und ergänze darin ganz am Ende folgenden Absatz:

    [Entry.X] (hier für X die forlaufende Nummer einsetzen)

    Title=Global Ai Ship Traffic Effects

    Path=E:\Global AI-Ship Traffic\Effects (hier Deinen Pfad zum Ordner Effects aus dem Download eintragen)

    Required=False

    Active=True


    Danach die Datei speichern und schließen!


    c) Öffne unter C:\ProgramData\Lockheed Martin\Prepar3D vX die Datei "simobjects.cfg" und ergänze darin ganz am Ende folgende 2 Absätze:


    [Entry.XX] (hier für XX die forlaufende Nummer einsetzen)

    Title=Global AI Ship Traffic Boats

    Path=E:\Global AI-Ship Traffic\Simobjects\Boats (hier Deinen Pfad zum Ordner eintragen)

    Required=False

    Active=True

    [Entry.XX] (hier für XX die forlaufende Nummer einsetzen)

    Title=Global AI Ship Traffic Animals

    Path=E:\Global AI-Ship Traffic\Simobjects\Animals (hier Deinen Pfad zum Ordner eintragen)

    Required=False

    Active=True


    Danach die Datei speichern und schließen!


    d) Öffne unter C:\ProgramData\Lockheed Martin\Prepar3D vX die Datei "sound.cfg" und ergänze darin ganz am Ende folgenden Absatz:


    [Entry.X] (hier für X die forlaufende Nummer einsetzen)

    Title=Global AI Ship Traffic Sounds

    Path=E:\Global AI-Ship Traffic\Sound (hier Deinen Pfad zum Ordner eintragen)

    Required=False

    Active=True


    Danach die Datei speichern und schließen!


    Schritt 4:

    Nun startest Du Deinen Sim und meldest die scenery/world/senery aus Deinem Ordner "Global AI Ship Traffic" in der Scenery-Bibliothek an. Wo Du sie einsortierst ist egal. Ich habe sie direkt über den ORBX-Einträgen angelegt.


    Nun kannst Du den Sim starten und Dir die ersten Schiffe ansehen.


    Schritt 5

    Nun entpackst Du die ZIP-Datei P3D/FSX 200 AI Ships and AI Ship Traffic V2 in einen temporären Ordner.

    Nicht in Deinen Global AI Ship Traffic-Ordner, weil es sonst zu doppelten Ordnernamen kommt, was Windows gar nicht mag.

    Danach kopierst Du die Inhalte aller Ordner aus dem V2-Ordner in die entsprechenden Ordner der bereits installierten V1. Du wirst dabei gefragt ob bestehende Inhalte überschrieben werden sollen. Diese Frage beantwortest Du mit "Ja für alle". Es handelt sich dabei um Inhalte, die von Henrik aktualisiert wurden.


    Danach hast Du den gesamten Global AI Ship Traffic installiert. Anmelden brauchst Du nun nichts mehr, da ja bereits alle Verzeichnisse angemeldet sind.


    Ich hoffe, die Installation klappt nun problemlos.


    Übrigens: Die SimDocks-Schiffe kanst Du auf gleiche Weise installieren. Lege dazu einen Ordner SimDocks/SimDocks AI-Schiffe an und verfahre wie oben beschrieben.


    In den Ordner SimDocks/ kannst Du dann auch alle SimDocks-Szenerien installieren
    (z. B. SimDocks/SimDocks_Birds_Air_Route) und hast so alles schön zusammen. ;)


    Nö, Fehler nicht festgestellt - AAAAABER daran denken, dass Ihr auch die entsprechenden Einträge in der Effects.cfg und in der Sound.cfg machen müsst.


    Hier mal die Beispiele von meinem PC für Henriks Schiffe - bei meinen ist es genauso:


    Henriks Schiffe Effects.cfg:

    [Entry.X] (Für X fortlaufende Nummer einsetzen)

    Title=Global Ai Ship Traffic Effects

    Path=E:\Global AI-Ship Traffic\Effects

    Required=False

    Active=True


    Henriks Schiffe Sound.cfg:

    [Entry.X] (Für X fortlaufende Nummer einsetzen)

    Title=Global Ai Ship Traffic Sounds

    Path=E:\Global AI-Ship Traffic\Sound

    Required=False

    Active=True


    flusimmer

    ....Schaaaade , hat nicht geklappt, habe die Datei VI Schiffe installiert aber kein einziges Schiff ist vor Barcelona neu aufgetaucht...oder müssen die erst irgendwo aktiviert werden?

    Hallo Dieter, wie hast Du den Schiffsverkehr installiert?

    Hast Du alles auf die entsprechenden Sim-Verzeichnisse verteilt (also SimObjekts\Boats, Effects und sound) oder hast Du die Dateien auf ein externes Laufwerk/Ordner kopiert?


    Darüber hinaus was ist die Datei VI?

    Um Henriks Global AI Ship Traffic zu installieren musst Du 2 Pakete herunterladen:

    Global AI Ship Traffic P3D FSX V1 und P3D/FSX 200 AI Ships and AI Ship Traffic V2


    Übrigens würde ich empfehlen Henriks gesamten Schiffs-Verkehr in ein eigens Verzeichnis zu kopieren und ebenso für meine Schiffe ein eigens Verzeichnis anzulegen. Alles in den Sim zu installieren wird sehr unübersichtlich und belastet den Sim unnötig.


    Wenn Du für die Installation aus separaten Verzeichnissen Hilfe brauchst helfe ich da gerne.

    Gunter wenn Du die gleiche Anzahl an SimObjects-Ordnern und Dateien hast wie wir, dann könnten Dir eigentlich nur ein paar Traffic-Files fehlen.


    Ich habe Henriks Schiffsverkehr wie auch meinen, in jeweils separaten Ordnern installiert und nicht direkt im Sim. Bei mir sind es im Ordner Global AI-Ship Traffic/Scenery/world/scenery genau 1424 traffic_XXXX.bgl´s.

    Es kann sein, dass Du nun weniger Schiffs-Ordner hast aber eigentlich sollten bis auf einige Wenige alle Schiffe vorhanden sein. Soweit ich weiß hat Henrik nur einige Schiffe neu kompiliert, weil die noch FS9-Format hatten und einige in Ordnern zusammengefasst.


    Ich habe im Global AI Ship traffic / SimObjects/Boats 278 Ordner, von denen aber viele mehrere Modell-Ordner enthalten.

    Hm, wenn er die Indexierung nicht mehr durchführen kann, sieht das aus als wäre in der scenery.cfg ein Fehler. Evtl bei der Reihenfolge der Szenerie-Nummerierungen oder es hat sich ein Zeichen eingeschlichen das dort nicht hingehört.


    Hatte ich auch schon, da stand als erstes Zeichen plötzlich eine "8" in der scenery.cfg und nichts ging mehr.

    Danke für die Bilder! Ich hätte das auch gerne für Deutschland, aber ich wage mir nicht auszumalen, wieviel Gigabyte das wären. Und dann für alle Jahreszeiten!

    Aber es sieht halt genial aus!

    Geschätzt würde ganz D-Land auf 600 GB kommen :cool:, deshalb habe ich mir auch schon eine 2TB SSD geholt.