Beiträge von Horst K.

    Moin zusammen,

    mich nervt immer noch das Problem, dass die Einstellungen aus für

    mich nicht erkennbaren Gründen beim Start von P3D , wie von einem

    Zufallsgenerator ausgewählt, überschrieben bzw verändert werden.

    Wenn ich die Einstellungen korrigiert habe speichere ich das mit SAVE

    ab.

    Frage: Wie kann ich die gespeicherte Datei jetzt nutzen um schnell den

    gewünschten Konfig Zustand wieder herzustellen?


    Weil dieser Spuk mit dem Verstellen des Konfig Zustandes zeitgleich

    mit der Installation von FSDG EDDW auftrat habe ich zunächst geglaubt

    es liegt an dieser Software. Das scheint sich nicht zu bewahrheiten denn,

    ich habe folgenden Test gemacht:

    EDDH gestartet und alle Einstellungen blieben unverändert

    EDDW gestartet und alle Einstellungen blieben unverändert

    Rechner neu gestartet und P3D gestartet. Die Einstellungen

    sind immer noch unverändert.

    Jetzt heißt es weiter beobachten, um evtl. den Verursacher dieses

    Problems zu finden.

    Moin Gunter,

    ich habe mich gestern mit meinem Funkfreund in Heide

    getroffen und wir haben das Thema JoinFS durchgeackert..

    Dabei habe ich Deine Anregungen noch einmal vorgebracht,

    wie z.B. was ist mit SimConnect? Er war der festen Überzeugung

    er hätte SC installiert, Nur nachdem ich hartnäckig darauf bestanden

    habe, das er das noch einmal kontrolliert, konnte er SC nirgends

    finden und schon gar nicht dort wo es hätte sein sollen. Also,

    nächster Versuch und siehe da, jetzt ließ sich sein P3D mit SC verbinden. Dann habe wir auch gleich einen längeren Online Flug

    absolviert. Frei nach dem Motto gestern standen wir noch am Abgrund, heute sind wir schon einen Schritt weiter.

    Gunter, ich habe Dich offensichtlich falsch verstanden. Ich habe inzwischen gesehen was Du mit SAVE gemeint hast und habe

    das jetzt, nachdem ich wieder alles neu machen musste, mit

    Save abgespeichert.

    Moin Christian

    Gunter hat Zweifel, dass EDDW mit Sode der Verursacher dieser

    Katastrophe war und ist. Jetzt habe ich fast eine Stunde gebraucht,

    um die Konfiguration wieder zu korrigieren. Dann habe ich eine Pause

    eingelegt. jetzt habe ich P3D wieder gestartet für einen Flug mit dem

    Airbus. EDDH-EDDF. Ich bin mit meinem Latein am Ende. jetzt ist

    wieder alles verstellt. Was um Himmelswillen ist das???:help:

    Hallo Gunter,

    das ist nur zunächst eine Annahme, denn seitdem ich EDDW

    installiert habe und mich mit dem Jetway Problem beschäftigt habe,

    stimmt in der Konfiguration einfach nichts mehr. Das alles wieder

    neu zu konfigurieren ist ein ziemlicher Aufwand und das möchte

    ich mir zukünftig ersparen. Ich sitze jetzt schon fast eine Stunde

    am Rechner, um meine Button- und Achsenzuordnungen wieder

    herzustellen. Es hilft mir ja nichts, dass ich das jetzt abspeichern kann,

    wenn mir so ein Missgeschick wieder einmal passiert geht das ganze

    Theater von vorne los. Deshalb möchte ich die Datei in der das abgelegt

    ist sichern, um bei Bedarf darauf zurückgreifen zu können.

    Hallo zusammen,

    ich habe mir mit der Installation von FSDG EDDW im Zusammenhang mit SODE

    ein übles Problem eingehandelt.

    Sowohl die Zuordnung bestimmter Buttons und die Zuordnung der Achsen

    waren neu geschrieben. Leider nicht so wie ich es gerne hätte.

    Frage: In welche Datei werden die Einstellungen der Achsen und Buttons

    gespeichert? Ich muss jetzt zunächst mich durch die Einstellungen wühlen

    und alles neu konfigurieren. Danach möchte ich gerne die Datei in der das

    gespeichert wird in einen Sicherungsordner kopieren.

    Das Konfigurieren der jetways ist irgendwie seltsam. Erst

    waren die jetways nicht vorhanden wenn man den Haken

    im Configurator entfernt. Deshalb habe ich den haken wieder

    gesetzt. Jetzt hatte ich plötzlich zwei jetways. Also habe ich das

    wieder rückgängig gemacht und den Haken entfernt. Nun

    funktioniert das plötzlich wie es soll. Aber gut sieht das nicht aus.

    Jetway.jpg

    Ja Sode ist installiert. Im Manual steht man muss im Configurator den Haken bei

    static Jetway entfernen. Dann sind aber die jetways verschwunden und SODE

    sagt nur das kein triggerbares Objekt zur Verfügung steht.

    FpS nicht anders als in EDDH. Während taxi durchschnittlich 20 FpS.

    Je näher ich dem Terminal kam ging FpS bis auf 40 herauf.

    lt. Manual sollen die jetways mit SODE zu bewegen sein. Habe ich

    aber nicht hinbekommen.

    Moin Gunter,

    der erste Eindruck ist positiv. Ich bin kreuz und quer mit

    der C182 über den Platz gerollert und habe anschließend

    eine Platzrunde geflogen. Ich werde heute noch EDDW mit dem

    A320 anfliegen und einmal auf die FpS achten.

    Ja, wir sind schon zusammen Online geflogen. Das war noch mit

    Windows 7. Jetzt mit Windows 10 scheint es ein Problem zu geben.

    Den Tipp mit dem Log file habe ich per WhatsApp weitergegeben,

    denn im Moment ist er nicht erreichbar.

    ja, SimConnect ist installiert. Das hatte er schon gemacht als er

    JoinFS 1.4.25 drauf hatte. Da gab es auch dieses Problem. Nachdem

    ich ihn nun geraten hatte die ver 1.4.33 zu installieren, meldet sich das

    Problem erneut.

    Moin Gunter,

    in Windows Defender hatte er JoinFS freigegeben. Firewall will er noch einmal überprüfen.

    JoinFS verbindet sich nicht mit dem Sim, das ist das Problem.