Beiträge von black_zed

    Flieger Horst


    .....


    Nächstes Jahr erleben wir ja die Version 1.0 des neuen FS. Da wird sich in den nächsten 10 Jahren sicher viel ändern. Auch bei der Hardware, die Jahr für Jahr leistungsfähiger wird....

    Warten wir es ab. Microsoft Flight gab es 2 Jahre. Und es wäre auch nicht das erste Mal, dass Microsoft Millionen verbrennt - ich erinnere nur an Windows Mobile und ihre Exkursion in den Smartphone-Sektor (auch ich hatte mal ein Windows Phone :D).


    Bisher ist das für mich leider alles viel Marketing. Entsprechend wurden auch Sprachrohre selektiert eingeladen, um die Software zu "testen". Ein "Insiderprogramm" aufzulegen, um den Leuten zu suggerieren, dass sie "gehört" werden - fand da bisher ein Dialog statt? Wohl eher nur ein Monolog von MS.


    Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren - wenn MS2020 veröffentlicht wird.