Beiträge von StephanG2312

    Hallo Stephan,


    habe alles gemacht, wie du vorgeschlagen hast, aber wenn ich auf die Taste "Von Simbrief" im FlyPad drücke, passiert einfach nichts. Ich verstehe es einfach nicht. Der Flugplan ist im Computer des Fliegers optimal vorhanden.


    Gruß Birger

    Ich hatte es schon mal, dass sie nicht beim ersten Klick reagiert hat, sondern dass ich 2-3 mal klicken musste. Probiere das mal.

    Ich zeige mal Schritt für Schritt, wie ich es mache (keine Gewähr für Vollständig- oder Richtigkeit, aber so funktioniert es bei mir):


    1. Simbrief ID ist im EFB hinterlegt

    42304377lg.jpg


    2. FMC --> ATSU --> AOC Menu --> INIT/PRES --> INIT DATA REQ

    42304383ti.jpg


    3. zurück ins AOC Menu --> W/B --> REFUEL LOAD --> OFP REQUEST SEND

    42304401ke.jpg


    4. (Optional) Pfeil nach rechts --> REQUEST SEND --> BOARDING START

    42304406hw.jpg


    5. INIT --> INIT REQUEST (ggfs. Cost Index anpassen)

    42304409br.jpg


    6. Pfeil nach rechts --> ZFW automatisch ausfüllen lassen --> BLOCK FUEL (ich nehme hier meist 5)

    42304413pp.jpg


    7. PERF wie gewohnt Daten eingeben (setze ich voraus, dass bekannt)

    42304418ix.jpg


    8. F-PLN --> SID und ggfs. STAR eingeben (warum das aus Simbrief nicht übernommen wird, weiß ich nicht)


    9. Zum Schluss dann im EFB den türkisen Button "Von Simbrief" klicken und der FPL ist drin

    42304434mz.jpg


    Hoffe, das hilft Dir weiter, Birger.

    Hallo Allerseits,


    kleine Frage: wie bekomme ich den Simbrief-Flugplan in das EFB des FBW a32nx? Ich lade den Flugplan in das FMC des Fliegers, bekomme dann unter AOC Menu, INIT/PRES und INIT DATA REQ zwar den Flugplan rein, aber wenn ich dann auf INIT im FMC gehe, fehlt mit der Punkt INIT Request auf LSK 2R. Dementsprechend bekomme ich den Flugplan wahrscheinlich auch nicht in das EFB des Fliegers.

    Weiß jemand, woran das liegen könnte? Besten Dank für eure Hilfe.

    Gruß Birger

    Moin Birger,


    hast Du Deine Simbrief-ID (man kann zwar auch den Usernamen angeben, aber das hat bei mir nicht funktioniert) denn in den Settings des EFB angegeben? Und was genau heißt, Du lädst den FPL in das FMC? Das brauchst Du garnicht, das machst Du alles mit den Init-Funktionen.
    Ansonsten suche mal bei YT nach "simbrief a320nx", da gibt es einige gute Tutorials. Wenn's dann immer noch nicht klappt, nochmal melden, dann machen wir das Schritt für Schritt.

    Moin zusammen,


    entweder seit dem letzten MSFS-Update oder dem letzten Graka-Treiber-Update (RTX 3060, Treiber 496.13) - ich kann nicht sagen, was der Auslöser ist, da beide Updates nahezu zeitgleich durchgeführt wurden - verringert sich beim Starten des MSFS die Auflösung des Desktops und aller anderen Programme. Der MSFS wird so dargestellt wie eingestellt. Ich habe nichts verstellt und finde auch nichts, wo man das einstellten könnte. Hat wer eine Idee?

    Hallo Gunter,


    habe Navigraph deinstalliert und bei Xbox ab- und wieder angemeldet.. Trotzdem zeigt der Flightsim nur Start- und Uielflughafen. Keine Wegpunkte, nur Direktanflüge (kein ILS, kein RNAV - nichts). Könnte das auch an einer Einstellung liegen und bin ich der Einzige, der dieses Problem hat ?


    Gruß Birger

    Moin Birger,


    bei mir ist das auch noch möglich wie eh und je. Blöde Frage: Hast Du oben links unter dem Flieger auch IFR ausgewählt?


    Vergiss die Frage, sehe gerade in Deinem Screenshot, dass das der Fall ist. Dann weiß ich leider auch nicht weiter.

    Ich finde sie ganz gut. Die Systemtiefe ist zwar recht gering, aber das Außenmodell ist ziemlich gut umgesetzt. Die Flügel legen sich bei höheren Geschwindigkeiten automatisch an, können aber auch manuell bedient werden. Ziemlich cool ist der Überschallknall ab ca. 550 kn in der Außenansicht. Da habe ich mich das ein oder andere mal schon ganz schön verjagt! :nein:

    Dankeschön. Na da werd ich doch mal schauen...
    Ist ja mit 29,95 nicht zu teuer.

    Stimmt, ich erachte den Preis für das gebotene als durchaus angemessen. Macht halt Spass und ist mal was anderes, mit 800kn durch Alpentäler zu düsen oder in 40sek aus dem Start auf FL400 zu steigen. :rolleyes:

    Gestern ein wenig "wilde Sau" in den Alpen gespielt... :gringo:


    ....

    Super Bilder!

    Wie issn die Tomcat so?

    Ich finde sie ganz gut. Die Systemtiefe ist zwar recht gering, aber das Außenmodell ist ziemlich gut umgesetzt. Die Flügel legen sich bei höheren Geschwindigkeiten automatisch an, können aber auch manuell bedient werden. Ziemlich cool ist der Überschallknall ab ca. 550 kn in der Außenansicht. Da habe ich mich das ein oder andere mal schon ganz schön verjagt! :nein:

    Danke. Ich habe sie heute gekauft und installiert. Welche Livery ist neu, damit ich sehen kann, ob ich die letzte Version habe?

    :leider:


    Aber im Documentation Ordner ist eine Changelog TXT Datei, da stehen die oben genannten Changes zum 01.10.21 drin. Wenn nicht, bist Du veraltet. :zunge:

    Weißt Du, was verbessert bzw. geändert wurde?

    PC6 for MSFS2020 VERSION 1.0.5 - Changelog


    ----------------------------------------------



    - remove WASM service


    - performance edits to tablet


    - rudder trim linkage fix


    - two new liveries added to package


    - edits to product manual

    Gestern virtuell Sky Dive gemacht von Moosburg aus. Bei der Landung bin ich leider mit dem Gesicht zuerst aufgekommen, hat aber garnicht weh getan. :nein:


    Ok, nicht wirklich realistisch, so dicht bei EDDM aus dem Flieger zu springen, aber who cares? :clap:


    Lockheed Electra 10-A von Aeroplane Heaven


    Habe mir diesen Flieger zugelegt:

    Hallo Stephan,

    auch von mir ein Dankeschön für Deinen Test. Das erinnert mich an Zeiten mit dem FSX. Da gab es die E 10 mit dem Add-On "In 80 Flügen um die Welt". Als ich das Cockpit-Bild mit dem G 1000 incl. Autopilot gesehen habe, bin ich ja fast vom Glauben abgefallen. Eigentlich hatte sie ja so einen Pseudo-AP (ich weiß nicht wie man das Ding richtig bezeichnet), der Kurs und Höhe halten konnte. Das mit dem Kurs hat funktioniert aber das mit der Höhe habe ich nie in den Griff bekommen, ging wohl auch nicht.
    Wie ich gerade gesehen habe, ist in dem Paket auch eine Version ohne G 1000 enthalten, mit Knöpfen am Kompass und Höhenmesser. Kann man damit Höhe und Kurs halten?

    Grüße, Koschi

    Richtig, man kann jederzeit mit einem Schalter auf die ursprüngliche Version wechseln, ohne den Flug neu zu starten, recht praktisch. Mit Höhe und Kurs probiere ich bei Gelegenheit mal aus.