Flugzeug-Positionslichter zu groß

  • Hallo zusammen,


    ich finde, dass die Positionslichter fast aller Flugzeuge viel zu groß sind, bzw. viel zu hell leuchten.


    Kann man das irgendwie verändern?


    Danke!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Hi Gunter,


    die heißen "AI Lights Reborn". Gibt auf avsim nen interessanten Thread. Musst mal googeln, mein Tablet lässt mich grad keine links einfügen, sorry.


    Viele Grüße

    Stefan

    Mein Fluglehrer sagte immer: Ein guter Pilot hat immer die gleiche Anzahl von Starts und Landungen in seinem Flugbuch.


    ASUS TUF Z370 PRO-GAMING, I5-8600K@4.7, Asus GTX1080Ti, 16GB G.Skill DDR4 3000, 256 Samsung EVO M2, VKB-Sim Gladiator, Saitek Combat Pedals

  • Gunter,


    möglicherweise wird die kommende Rex API "Environment Force" Möglichkeiten zur Manipulation auch der Posilichter offerieren. Ich habe mir mal Texte und Interview auf deren Seite angeschaut. Das Programm Ist natürlich sehr wetterlastig, aber vermutlich geht da künftig noch mehr. Die aktuellen Funktionen der Software sahen jetzt schon extrem interessant aus.


    Gruß

    Matze

  • Ich gehe mal googeln, danke Euch.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Ja, die AI Lights Reborn machen schon einen spürbaren Unterschied aus, danke für den Tipp!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Zitat

    Verstehe ich das richtig:

    - "AI Lights Reborn" ist nur für Änderungen an AI-Flugzeugen ?

    meines Wissens, ja.


    Für die Lights der Maschienen, mit denen man unterwegs ist, ist der Hersteller verantwortlich.


    Viele Grüße

    Stefan

    Mein Fluglehrer sagte immer: Ein guter Pilot hat immer die gleiche Anzahl von Starts und Landungen in seinem Flugbuch.


    ASUS TUF Z370 PRO-GAMING, I5-8600K@4.7, Asus GTX1080Ti, 16GB G.Skill DDR4 3000, 256 Samsung EVO M2, VKB-Sim Gladiator, Saitek Combat Pedals

  • Ja, nur dort wirken sie, soweit ich das aus meinen kurzen Tests ersehen konnte.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Ich kenne nur Lichter als Effects. Sie werden entweder in der Aircraft.cfg oder im Model positioniert. Bereits in den default Effects Ordner aller bisherigen MSFS befinden sich für alle Lichter mehreren Größen zur Auswahl. Viele Addons bringen eigene Lichter mit, die man auch in anderen Aircraft benutzen kann. Mit etwas Übung kann man auch die Effects editieren bzw. nach eigenen Vorstellungen entwickeln. Das sind nur Text Dateien. Eigentlich braucht man nur die Effects suchen die einem gefallen. In meinem Effects Ordner sind eigentlich schon zu viel.

  • Ich habe es so verstanden, dass das kleine Tool genau das macht: die Effects anzupassen. Und es sieht deutlich besser aus (bei den AI Flugzeugen).

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png