und daher glaube ich immer noch an Weihnachtsmann und Osterhase...PMDG und DC-6 und XP11

  • Aloha!


    Ich zitiere mal aus dem PMDG-Forum etwas von Robert Randazzo:


    Zitat>

    PMDG DC-6 Updates:


    We are having some discussion internally about PBR updates for the DC-6 product line, and also about updating the DC-6 to X-Plane 11 a bit later this year. No real firm timelines on any of this just yet- but I wanted you to know it is being discussed.
    .

    .

    .
    X-Plane Development Updates:


    Our workflow is currently best described as "significantly more than we can handle." We are talking about how to schedule one of the airliners into development for X-Plane but we aren't seeing a good clear pathway for this to happen just yet. We have a bunch of strategic objectives to knock out this year before I think we can seriously look at directing development time and investment toward moving something like NG3 in the direction of X-Plane- but it is a topic of discussion and once we have some definition in the discussion, I will be sure to share it with you.

    <Zitatende


    :hail:


  • die DC-6 für XP ist ja kein Aushängeschild von PMDG. Da gibt es bis heute Probleme und keine Updates.


    Wenn er keine Zeit hat Produkte für XP zu entwickeln, dann soll er es einfach lassen. Es mangelt ja nicht an guten Flugzeugen im XP. Er kommt ohnehin viel zu spät. Die Rolle die er im FSX hatte (Monopolist), wird er nie im XP erhalten, wegen der Konkurrenz dort.


    PMDG entwickelt sehr gute Produkte, keine Frage. Aber es gibt heute viele andere gute Entwickler, die sehr gute Produkte abliefern.


    PMDG ist nicht auf X-Plane angewiesen. Aber umgekehrt gilt das zum Glück im Jahr 2019 auch.

  • aber ich bin auf die DC-6 angewiesen :) es gibt sie ja schon und in XP10 lief sie auch und war optisch/technisch weit voraus. Und vergleichbares gibt es im Moment für 11 nicht in der Altersklasse oder als 4motorer.

    Einen neue Boeing braucht in XP kein Mensch :) aber eine DC-6 in PMDG-Qualität auf aktueller XP-Basis hat schon was...bis auf die dann geäusserte Preisvorstellung :rolleyes:

  • aber ich bin auf die DC-6 angewiesen :) es gibt sie ja schon und in XP10 lief sie auch und war optisch/technisch weit voraus. Und vergleichbares gibt es im Moment für 11 nicht in der Altersklasse oder als 4motorer.

    Einen neue Boeing braucht in XP kein Mensch :) aber eine DC-6 in PMDG-Qualität auf aktueller XP-Basis hat schon was...bis auf die dann geäusserte Preisvorstellung :rolleyes:

    Neee, das sehe ich nicht gleich. Ich hätte gerne eine 777 oder 747 wie in P3D zur Verfügung. Die SSG 747-8 ist zwar nett, aber mehr auch nicht.

  • die von FlightFactor werden ja noch die 777 V2 rausbringen. Und die wird schon sehr gut werden. Die 757 und die 767 von denen sind ja auch sehr gut. Die werden auch ständig geupdatet. Die 757 soll z.B ein moderneres Cockpit erhalten.


    Bleibt eigentlich nur noch ein Markt für die 747 übrig.

  • die von FlightFactor werden ja noch die 777 V2 rausbringen.

    Davon ist mir nichts bekannt, aber das soll ja nichts heissen. Hast du da nähere Info´s, also von FlightFactor, nicht von diesem 777 Cockpit Project auf Basis der POSKY.

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • die von Flight Factor halten sich da immer bedeckt. Die kündigen fast immer nur fertige Produkte an. Ausnahme die FFA320.


    Da es aber auch von der 757 eine V1 gab, und dann eine V2, dürfte dies auch bei der 777 der Fall sein. Die müssen das Cockpit auf den Stand von 2019 bringen. Genug Potential ist ja da wie man bei der 757 und 767 sieht.


    Auch im Bereich der Cargo Versionen der 757 und 767 haben sich die von Flight Factor sehr bedeckt gehalten.

    Und diese Versionen haben auch sehr lange gedauert.


    Die jetztige 777 Version gibt es ja schon als 1.9.12. also die arbeiten weiter daran.


    Wäre ja sehr dumm von denen das Projekt "sterben" zu lassen, weil das Cockpit aus dem Jahr 2013 potentielle Käufer abschreckt.


    Also die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß auf eine V2.

  • Ich hätte gerne eine 777 oder 747 wie in P3D zur Verfügung

    Kann man sich zwar wünschen aber eine zeitnahe Umsetzung entspricht den Vorraussagen beim BBI.:lol:

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • aber ich bin auf die DC-6 angewiesen :) es gibt sie ja schon und in XP10 lief sie auch und war optisch/technisch weit voraus. Und vergleichbares gibt es im Moment für 11 nicht in der Altersklasse oder als 4motorer.

    Einen neue Boeing braucht in XP kein Mensch :) aber eine DC-6 in PMDG-Qualität auf aktueller XP-Basis hat schon was...bis auf die dann geäusserte Preisvorstellung :rolleyes:

    Neee, das sehe ich nicht gleich. Ich hätte gerne eine 777 oder 747 wie in P3D zur Verfügung. Die SSG 747-8 ist zwar nett, aber mehr auch nicht.

    ok, gebe ich dir Recht, "kein Mensch" war etwas übertrieben :) ich für meine Wenigkeit hätte jetzt nicht unbedingt den Bedarf an diesen beiden Modellen, hatte mehr an 73Xer gedacht. Aber eine wirklich gute 747...da könnte ich auch nochmal grübeln. Die SSG macht sich wirklich nur mehr als Fotomodell, obwohl sie nicht all zu schlank ist :D

  • Neee, das sehe ich nicht gleich. Ich hätte gerne eine 777 oder 747 wie in P3D zur Verfügung. Die SSG 747-8 ist zwar nett, aber mehr auch nicht.

    ok, gebe ich dir Recht, "kein Mensch" war etwas übertrieben :) ich für meine Wenigkeit hätte jetzt nicht unbedingt den Bedarf an diesen beiden Modellen, hatte mehr an 73Xer gedacht. Aber eine wirklich gute 747...da könnte ich auch nochmal grübeln. Die SSG macht sich wirklich nur mehr als Fotomodell, obwohl sie nicht all zu schlank ist :D

    Wenn ich eine 747 hätte, welche einer Zibo 737 entspräche, täte ich nicht maulen... :D