Wer ist besser - Plane oder P3D? - der nicht moderierte Streit Thread für alle, die das interessiert

  • Baut eigentlich in X-Plane einer komplette Custom Lichter und schaltet die vom Sim ab?

    Meist nicht, aber es gibt auch dafür einige AddOns, die die globalen Lichter modifizieren. X-Plane-Lichter werden über die dargestellten Objekte und Straßen (bzw deren Laternen) platziert.


    Wenn ich mir AS BER ansehe , könnte das auch in Wüste Gobi stehen, ehrlich. Ich habe das für P3D und das ist vom Ground her zumindest den Bildern nach ein Unterschied wie Tag und Nacht.

    Öhem... da kommt dasselbe Luftbild zum Einsatz. Schau mal hier, P3D:


    https://www.flusinews.de/2018/…burg-professional-review/


    Und hier, X-Plane:


    https://forum.aerosoft.com/ind…plane-11-released-532019/


    Ich will ja hier nun nicht wieder Ärger machen, aber vielleicht solltest du langsam mal davon Abstand nehmen, immer wieder komplett aus der Luft gegriffene Behauptungen über X-Plane aufzustellen. Der Standard-Ground in der Umgebung Berlin ist im X-Plane nun auch nicht sonderlich 'Wüste Gobi' und davon mal abgesehen vergleichst du hier mal wieder deine Orbx-Texturen mit Default-Texturen.


    Möglich, daß die Qualitätsdichte bei P3D tatsächlich höher liegt.

    Nee, nicht wirklich. Für P3D/FSX gibt es natürlich deutlich mehr Payware-Flughäfen als für X-Plane, der langsam aufholt, aber das, was bisher für XP11 konvertiert wurde und wird steht den P3D-Versionen in nichts nach. Speziell auch die Konvertierungen von Stairport sind technisch einwandfrei und verfügen über alle Features, die im X-Plane heute eben möglich sind.


    Eine Szenerie wird nicht schlechter, wenn ihre Objekte zuerst für FSX/P3D exportiert werden und erst danach für X-Plane - die Objekte sind nämlich in beiden Fällen exakt dieselben. Das gilt so natürlich auch für Luftbilder, die für X-Plane dann geringfügig farbangepasst werden müssen, aber sonst auch identisch sind. Das, was hier immer wieder als 'Konvertierung' schlecht geredet wird ist technisch gesehen keine, denn der normale Workflow ist der, dass für beide Plattformen die Objekte aus den Quelldaten exportiert werden - und es ist ja nicht so, dass die Objekte durch's Exportieren an Qualität einbüßen. Aber, selbst wenn man die Objekte durch den Konverter schickt, werden die nicht schlechter, es ändert sich lediglich deren Dateiformat und die Aufteilung nach Materialien wird erzeugt. Das spart dann schlicht Zeit, da man nicht alle Objekte einzeln exportieren und platzieren muss, wenn man sie bereits als fertige Szenerie für FSX vorliegen hat.

  • Wenn ich mir AS BER ansehe , könnte das auch in Wüste Gobi stehen, ehrlich.

    Ist im Prinzip der Flughafen der auch im P3D läuft. Übertreiben wir mal wieder ein wenig?:D


    Mein BER ist ein Konvertierter und somit von der Darstellung her gleich. Ich denke die Grenzen verschwinden so langsam und wir sind wieder einmal bei der Definition "Alles nur Geschmackssache"!:pepsi::bier:

    abgesehen davon, dass die Luftbilder von AS nie erste Sahne sind

    Hochauflösende Luftbilder kosten Geld, das kann sich AS nicht leisten. :lol:

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • Zu 1. Ich meine auch nicht das Luftbild sondern de Custom Ground, abgeshen davon, dass die Luftbilder von AS nie erste Sahne sind

    AS BER war DEIN Beispiel für einen 'Unterschied wie Tag und Nacht', der nicht zu belegen ist.



    Und natürlich sind die konvertierten Szenerien vom Custom Ground her fast alle erheblich schlechter. Wie viel direkte Vergleichsbilder soll ich an anderer Stelle rein stellen? Genauso kastriert ist der Bodenverkehr und und und...

    Ist auch schlicht Unsinn. Der Custom Ground hängt teils vom Entwickler ab, wie der dann aussieht. Nehmen wir mal Tromso XP, da ist EXAKT der ORIGINAL Custom Ground aus der FSX/P3D-Version drin. Dann schauen wir weiter in Dortmund XP, da kann sich der Ground auch sehen lassen, könnten mehr Schmutz-Effekte rein für meinen Geschmack, dafür ist die Bodenaufllösung erstklassig.




    Das mit dem Bodenverkehr ist auch vollkommener Käse, den gibt es in nahezu jeder modernen XP-Version eines Flughafens, meist sogar mit animierten Custom-Vehicles anstelle der nativen, Bodenverkehr ist außerdem ein Standard, den XP von sich aus beherrscht und der sogar auf Default-Flughäfen anzutreffen ist.


    Ich frage mich auch gerade ob du für diese Aussagen, die du da machst, die XP-Flughäfen alle kaufst...

  • Ich bitte sehr herzlich darum, einen neuen Thread für diese (unnötige?) Diskussion aufzumachen. Dieser hier befasst sich mit Malta...


    Vielen Dank!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • ich möchte hier Dein Kaspertheater mit diesen Ausdrücken nicht und schon gar keine vs. Diskussion

    Rainer, dann erzähl doch nicht so Dinge von denen du ganz genau weiß, dass sie nicht stimmen.


    • DU hast den BER-Vergleich herangezogen, der vollkommen absurd war, siehe Screenshots
    • DU hast von Wüste-Gobi geredet.
    • DU hast behauptet, dass XP-Konvertierungen grundsätzlich schlecht sind
    • DU hast behauptet, es gäbe keinen Ground-Traffic
    • DU hast behauptet der Ground in XP-Flughäfen sei grundsätzlich schlecht


    Und all das ist schlicht sachlich falsch (umgangssprachlich Unsinn). Das Wort Unsinn gebrauchst du doch selbst auch sehr gern, besonders auch mir gegenüber.



    DU warst gar nicht gefragt und dies ist mein Malta Thread.

    Das ist jetzt wirklich... nun ja.

  • Rainer, wenn du nicht immer wieder totale Unwahrheiten über X-Plane in den Raum stellen würdest wäre deinem Ansinnen meinerseits problemlos nachzukommen.


    Und, Frage an die Admins: Wenn ich nun einen Thread aufmache, ist der dann 'mein Thread'? Und kann ich dann da behaupten, was immer ich möchte? Kann ich dann dam völlig losgelöst von den fakten, zB über P3D schreiben, was immer ich möchte und niemand darf da wiedersprechen?


    Die Frage ist ganz ernst gemeint. Wie ich schon erwähnte, ich bin nicht auf Krawall aus - aber es kann doch nicht sein, dass bestimmte Leute erzählen können, was immer sie wollen, und da niemand widersprechen darf.

  • die Abneigung von Rainer gegenüber X-Plane ist ja bekannt. Daher wird man ihn nie "missionieren" können. :)


    Daher kann man das doch getrost ignorieren.


    Aber was Rainer da macht, sieht sehr gut aus. Für Freeware schon sehr, sehr gut.

  • Wer denn das Spiel X-Plane gegenüber dem Spiel P3D bevorzugt soll es denn doch tun, ist ja in Ordnung.

    Der Versuch einer "Missionierung" ist ja denn schon eindeutig überflüssig.

    @Gunter,

    mach doch mal einen Ordner X-Plane auf, dann weis ich wo missioniert wird und wo ich nicht mitlesen muß.

  • Hierher verschiebe ich alles unsachlichen, unnötigen und sonstwie entbehrlichen Streitereien zwischen X-Plane - Fans und P3D - Fans.


    Dieser Thread wird nicht moderiert, hier lest und schreibt Ihr auf eigene Gefahr!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Es gibt ja ein X-Plane Unterforum, wo man gerne weiter diskutieren kann. Ich mache dort einen Streit-Thread auf, da kann man sich weiter bis aufs Messer streiten.

    XP versus P3D:lol:


    Duelle werden dann öffentlich im Berliner Tiergarten mit prall gefüllten Kopfkissen ausgetragen. :zunge:

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • LETZTE MAL ES GIBT PN!!!

    Du schreibst öffentlich Unwahrheiten, also stelle ich sie öffentlich richtig.


    Und um nichts anderes geht es mir dabei. Du hast hier ja doch wirklich ganz heftige Absurditäten verbreitet (nochmal, beispiel BER, alles widerlegt mit zwei Produktscreenshots) und das kann ich so nicht einfach stehen lassen. Das würde aber andersrum auch niemand stehen lassen, wenn es um den P3D ginge und da faktenwidrige Dinge behauptet würden um den Sim zu diskreditieren.



    ich möchte auch nicht mit Utilities alles wegtweaken, was Spaß macht um über drei Bildschirme zu fliegen.

    Das hier ist ja auch wieder ein super Beispiel dafür, dass du nur sticheln möchtest, denn: Ich habe dir schon einige Male erklärt, dass das Utility nichts relevantes wegtweakt und was es genau tut und dass es eben nichts tut, was im P3D-Optionsmenü nicht auch möglich ist. Davon abgesehen ist das auch noch ein gutes Beispiel dafür, wie du auch regelmäßig von Hölzken auf Stöcksken die Themen welchselst, wenn du mit einer Behauptung zu einer Sache nicht durch kommst.


    Der Versuch einer "Missionierung" ist ja denn schon eindeutig überflüssig.


    Außer Rainer missioniert hier heute niemand - ich habe lediglich gewissen Behauptungen widersprochen, den Widerspruch inhaltlich begründet und mich zum P3D gar nicht geäußert. Rainer ist letztlich derjenige, der das 'XP vs P3D' überhaupt losgetreten hat indem er eben in seinem P3D-Malta-Thread behauptete wie schlecht doch 'konvertierte' Flughäfen im X-Plane seien.


    Es gibt ja ein X-Plane Unterforum, wo man gerne weiter diskutieren kann. Ich mache dort einen Streit-Thread auf, da kann man sich weiter bis aufs Messer streiten.

    Ja, aber mit Verlaub und bei allem Respekt: Rainer hat doch in seinem Thread angefangen über angeblich so miese XP-Flughäfen zu reden. Mit Streiten hat das auch wenig zu tun, wenigstens von meiner Seite aus nicht - ich habe inhaltlich begründet in der Sache widersprochen und sonst nichts.

  • Leut's ich bin raus.


    Das ist mir jetzt doch etwas zu blöd, gerade auch von Seiten der Moderation (sorry, ist aber so und wirklich nicht böse gemeint) :


    Erst fängt Rainer in 'seinem eigenen' Thread an, über angeblich schlechte XP-Konvertierungen und grunsätzlich schlechteren Flughäfen im XP verglichen mit dem P3D zu reden - er tritt damit selbst, ich wiederhole mich, in 'seinem eigenen' Thread eine XP-Vs-P3D-Diskussion los und bei Widerspruch reagiert er empfindlich und verlangt letztlich nach einigem Hin- und Her, dass gerade meine angeblich unsachlichen Posts (der erste steht hier ganz oben) entfernt werden und droht mit dem Entzug von Entwicklerinformationen seinerseits - das nenne ich schlicht Erpressung.



    Hier, damit ging es los. Darauf bezieht sich mein Eingangspost, der hier nun ganz oben steht:


    Baut eigentlich in X-Plane einer komplette Custom Lichter und schaltet die vom Sim ab? Ich weiß es nicht, glaube aber eher nicht. An Ground und Lichtern sehe ich vielfach überall das gleiche recht eintönig. Wenn ich mir AS BER ansehe , könnte das auch in Wüste Gobi stehen, ehrlich. Ich habe das für P3D und das ist vom Ground her zumindest den Bildern nach ein Unterschied wie Tag und Nacht. Einer der Gründe warum ich keine Szenerie Addons für XP kaufe. Als Doppelnutzer kommt da nur Enttäuschung auf.




    Hier die Erpressung:


    ich bitte mal darum ab der Frage an den Kollegen "never" den ganzen Bullshit hier zu löschen. Sonst verlinke ich auch nichts mehr, für die,die sich tatsächlich für meine Entwicklung interessieren. Dann müssen sie sich halt woanders informieren. Gibt ja genug andere Quellen.



    Dann wird dem nun tatsächlich stattgegeben und in Rainers höchst eigenem Thread stehen jetzt vollkommen unwidersprochen einige nachgewiesenermaßen falschen Behauptungen (Stichwort BER, wüste Gobi).



    Wie gesagt, das ist mir nun zu blöd, da mache ich nun das, was Rainer angedroht hat ohne es vorher angedroht zu haben.




    Wünsch' euch was,


    Agi

  • also das Rainer null Ahnung vom XP hat, ist doch klar. Wie kann man sich da so nerven lassen.


    Wenn mir ein Dreijähriger erzählt, wie ich Motorrad fahren soll und wie das so ist, würde ich auch nicht darauf reagieren.

  • Ich habe exakt dieselbe Situation (vom Prinzip her) schon mal erlebt. Rainer hat sozusagen Narrenfreiheit, da er die höhere Bekanntheit und die größere Zugkraft hat - die erfolgreiche Drohung hat das eindrucksvoll bewiesen.



    Da kann ich schlicht nichts machen außer ihm zum Sieg zu gratulieren:


    Herzlichen Glückwunsch, Rainer - Du hast gewonnen.


    :-)

  • also bei dreijährigen verstehe ich das. Die können das noch nicht besser. Aber das ihr beiden, anerkannte Fachleute in dem Bereich, euch wie im Kindergarten annervt und dann nicht in der Lage seid, euch wieder respektvoll zu vertragen, verstehe ich nicht.

  • Agi, ich habe schon mehrfach gesagt, was ich von Euren Diskussionen halte. Rainer hat hier keineswegs Narrenfreiheit, das hat hier niemand!


    Ich habe diesen Thread aufgemacht, damit Ihr das alles in Ruhe ausdiskutieren könnt. Sonst muss ich wieder einen gekaperten Thread schliessen, das finde ich unpassend, egal, wer die Kaperfahrt begonnen hat.


    Hier könnt Ihr weiter machen, solange es Euch beliebt.....

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Wenn mir ein Dreijähriger erzählt, wie ich Motorrad fahren soll und wie das so ist, würde ich auch nicht darauf reagieren.

    Was will der hier noch. Soll er endlich abhauen. Musst mal lesen was der unter andere Namen schreibt. Mach mal eine liste für Links fertig.