Blöder Vulkankegel im P3D

  • Bei mir ist diese Version drauf:


    ade_p3dv4_version.jpg


    Download Version 1.75 gibt es hier, dann über das Menü des ADE auf Updates checken. Hast du das aktuelle P3Dv4.4 SDK installiert und die Pfade im ADE zu den SDK Tools überprüft?



    ade_pfade_sdk_p3dv4.jpg

    Lieben Gruß

    Christian



    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu


    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.




    Bahrometrix_Logo_signatur.png

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • _XP11_1.png


    Und so sieht es im XP aus, da aber mit Ortho4XP und World2XP bebaut.

    Wassermask macht er automatisch, finde ich nicht so toll, da kommt das Lagunenfeeling nicht so rüber. Außerdem habe ich hier nicht die Orthos bearbeitet. Diese Stelle geht aus GE einigermaßen, die anderen Gebiete sind aber im VE besser. Und ich mixe, damit Wolken und Wolkenschatten eliminiert werden.

  • So, Kegel bekomme ich entfernt.


    Kann ich mit einer Water-Mask in der Fototextur eigentlich den Untergrund als Wasser definieren und trotzdem die Fototextur erhalten? Derzeit schrammt meine Libelle noch auf Land, obwohl ich im Flachwasser lande.


  • Kann ich mit einer Water-Mask in der Fototextur eigentlich den Untergrund als Wasser definieren und trotzdem die Fototextur erhalten? Derzeit schrammt meine Libelle noch auf Land, obwohl ich im Flachwasser lande.

    Klares Ja. Man kann in sein Luftbild zwei Alphakanäle erstellen.


    Der erste Alphakanal bestimmt die Wasserflächen. Zunächst macht man diesen Alphakanal komplett weiß und nur dort wo im Luftbild Wasser im Sim dargestellt werden soll, macht man diese Fläche schwarz.


    Der zweite Alphakanal bestimmt die Blendmaske, also jene Bereiche des Luftbilds welche dargestellt werden sollen (weiß) und jene Bereiche die ausgebelndet werden sollen (schwarz).


    alphakanaele_photoshop_luftbild.jpg

    Lieben Gruß

    Christian



    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu


    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.




    Bahrometrix_Logo_signatur.png

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Hallo Christian, muss nicht einmal im Alpha-Kanal sein. Das kann man ganz gut im .inf File konfigurieren. Gut, dann als nächstes der Wasserkanal.


    Begehrlichkeiten sind gut, ich meine... da ist beim XP11 wirklich nicht viel gemacht, einfach über die Standardtools erstellt.

    Wie gesagt, wegen GE und VE kann ich nicht verteilen.

  • muss nicht einmal im Alpha-Kanal sein. Das kann man ganz gut im .inf File konfigurieren.

    Korrekt, man kann die Alphakanäle auch als separate Bilddateien speichern und dann über die INF-Dateie als zusätzliche Quellen (Source) einspeisen. Hatte ich anfangs in einem sehr weit zurückliegenden Projekt so gemacht. War etwas umständlich, bin daher wieder auf die Standardmethode zurückgekehrt :-)

    Lieben Gruß

    Christian



    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu


    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.




    Bahrometrix_Logo_signatur.png

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Du meinst mit Graustufen, dass man damit einen weichen Übergang von Land zu Wasser hinbekommt. Das steuert man über die Blendmaske (Aplhakanal 2). Hier kann man dann eine weiche Kante anwenden und bestimmt den Bereich des weichen Übergang selbst. Bin mir nicht mal sicher ob man bei Wassermasken überhaupt einen weichen Übergang anwenden kann, geht ja hier nur um die Abgrenzung Wasser zu Land.


    Im Projekt Lindau (Bodensee) wurde das wie folgt gelöst ...





    In Photoshop

    lindau_luftbild_rgb_kanal.jpg

    RGB-Kanäle



    lindau_luftbild_alphakanal_1.jpg

    Alphakanal 1 (Wassermaske)



    lindau_luftbild_alphakanal_2.jpg

    Alphakanal 2 (Blendmaske)



    In QuantumGIS

    1-Lindau-in-QGIS.jpg



    ... und im P3D

    Lindau_Bodensee_1-1024x576.jpg



    Lieben Gruß

    Christian



    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu


    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.




    Bahrometrix_Logo_signatur.png

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Hm, vielleicht muss man das am Anfang gar nicht so kompliziert machen. Vielleicht reicht es ja zunächst aus eine Wassermaske zu erstellen. Muss man nicht viel Zeit investieren am Anfang. Aber ohne Zweifel, das sieht jetzt schon top aus!

    Lieben Gruß

    Christian



    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu


    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.




    Bahrometrix_Logo_signatur.png

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Kurz aus der Mittagspause. Habe es jetzt tatsächlich so gemacht. Finde das Wasser noch zu dominant, aber ok. Werde das dann so für alle Inseln machen.


    ___Nadannsoeben.jpg


    Der Platz auf Mohéli ist übrigens von 2013 von African Scenery Development Group, für Mayotte gibt es einen aktuellen von FSDG. Beide bilden aber nicht jeweils die ganze Insel ab. Werde das erst einmal so bei mir integrieren.