X-Plane Screenshots (Zivil)

  • Myrtle Avenue...................

    Ubootwilli, quaxpilot, XP-Flusi und einem weiteren gefällt das.

    Mir auch! :bier:

    Was für eine Scenery issn das?

    (kenne nur "Electric Avenue" - unsäglicher Pseudodiscomist aus den 80/90ern)


    nevertrustasmilincat (z.Zt. London Boulevard mit Keira :love:)

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • Was für eine Scenery issn das?

    Die Scenery wurde von Tim Faithfull 2010 für den FS9 erstellt. Sie ist nach wie vor als Freeware(Beta) in der FS9 Version bei AVSIM zu haben. Allerdings ist es um den Autor recht still geworden. Auf meine Anfrage per mail ob ich die von mir für XPlane 11 User konvertierte Version veröffentlichen darf habe ich bisher keine Antwort erhalten, schade drum. Deshalb kann ich sie euch hier auch noch nicht zur Verfügung stellen, es sei denn ich bekomme die Erlaubnis von Tim.


    Nachdem ich noch ein paar Bäume gefällt und dafür neue angepflanzt habe bin ich damit jetzt auch soweit durch. Hier nochmal 2 Bilder jetzt auch mit Publikumsverkehr. ;):bier:


    a388-2019-05-3117.58.znj06.jpg


    a388-2019-05-3118.08.fhj3q.jpg

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • Hier nochmal 2 Bilder jetzt auch mit Publikumsverkehr.

    Haha, die in den Anzügen kenn' ich aus der Abbey Road,

    einer davon wird doch gleich plattgefahren und durch ein Double ersetzt, oder? :lol2:

    Super Bilder!


    Andi


    P.S.: Wenn einer "Faithfull" heißt muß man wohl mit Allem rechnen... :hm:

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • Das ist die Spielstrasse der Moaning Myrtle aus "Harry Potter", also eine Muggle-Szenerie...

    Also irgendwas mit Hogwarts, wo die Merkel gerade ihren Ehrenzauberhut bekommen hat?

    (Aber ich muß mich jetzt nicht durch Infantiwiki durch lesen um zu wissen was "Moaning Myrtles"

    sind oder was "Muggle" ist? - Muggle hört sich nach DDR an - die Straße sieht aber nicht so aus :D)


    Andi (total genervt - ungeduscht, geduzt und ausgebuht)

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • Harry Potter noch nicht gelesen oder gesehen? Das ist richtig schöne Trivial Literatur für "Groß und Mittelgroß", aber nix für Zwerge!

    Habe da schon mal unfällig im TV hereingezappt :banghead:

    Eine ziemlich miserable Kurzfassung von Final Fantasy ohne Shin-Ra und Mystik.

    So was passiert wenn die Briten ihre arbeitslosen Frauen in Cafés abchillen lassen anstatt sie

    wie hier dem sinnvollen 1€ Frondienst zuzuführen...


    Wenn Du tatsächlich des Lesens mächtig bist und Hirnkastlnahrung für die visualisierende

    Phantasie magst (und Phantasie hast Du bestimmt :bussi:- glaube ich):

    Eugen Egner

    Die Durchführung des Luftraums


    Falls es "zweitausendeins" noch gibt ist es dort zu bekommen.

    Sind Kurzgeschichten, die man gut vor dem Schlafengehen lesen kann, aber nicht alle (Spooky)

    (oder auf'm Klo)


    nevertrustabookreadincat

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • Wenn Du tatsächlich des Lesens mächtig bist und Hirnkastlnahrung für die visualisierende

    Phantasie magst (und Phantasie hast Du bestimmt - glaube ich):

    Eugen Egner

    Phantasie, nun ja, wenn du damit die Fähigkeit meinst geschriebene Texte in visuelle Bilder umzusetzen, das funktioniert bei den Geschichten von J.K. Rowling und J.R.R. Tolkien ganz gut. Bei per "Anhalter durch die Galaxies" fällt mir das schon schwerer und bei Steven Hawkings "Eine kurze Geschichte der Zeit" habe ich ab der Quantentheorie so meine Probleme, zumal ich immer der Meinung war, das diese mit der Fähigkeit zur Fortbewegung auf zwei Beinen in Verbindung steht.:lol:;)

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • Rowling und Tolkien besonders, letzteren habe ich als Hörbuch als Truckbeifahrer mit dem Fahrer gehört!

    Ich find's ja auch nicht schlimm - solange jemand die Augen und das Hirn hat zu Lesen und Verstehen

    sollte SIE/ER das tun!

    Ich war gestern und heute in der Innenstadt......... (Thier Psychocenter incl.)

    Nach allen diese Smartphonezombies - sie blocken Wege für Menschen die schnell "rein-raus" wollen -

    Mein Körper und mein Hirn können sooooooo viel Verachtung der Fettwänste-an-Smartphones

    nicht mehr absorbieren.

    Dann platzt auch noch mein Fahrradhinterrad auf der Hansastraße mit lautem *PENG*


    War Gestern ein nichts so toller Tag.


    Und dann haut mir "Steam" noch eins in die Fresse weil das Uralt-Game Railroad Tycoon3 nicht auf

    Win7 läuft


    Ich beuge mich der allgemeinen Emesis.................


    ntsc

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • bei Steven Hawkings "Eine kurze Geschichte der Zeit" habe ich ab der Quantentheorie so meine Probleme, zumal ich immer der Meinung war, das diese mit der Fähigkeit zur Fortbewegung auf zwei Beinen in Verbindung steht.

    Bei S.H. wirft's irgendwie auch wieder die These der "Endlichkeit" hinüber ...So ein Affhole!

    Und Schäuble als Nachfolger als "Superintelligenter Europasteuermann mit zwei Steuerrädern"...

    war auch nicht sooo der Bringer.

    Aber er glaubt immer noch er wäre Es...:leider:


    Andi

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • Ein richtiger Day After so zu sagen...:D

  • Super Wetter über München, da werden selbst die Wolken zum "Engel" :love:, oder Airplane, je nach Phantasie.

    eddm167j5n.jpg

    "Das wichtigste beim Fliegen ist die sichere Landung!" ;)


    Mein System: ASUS ROG Laptop G752, CPU Intel Core I7-6700HQ , NVIDIA Geforce GTX 980M


    Gruss Dietmar

  • Wer immer gerne mal eine eindrucksvolle Freeware-Szenerie befliegen möchte ( im Forum wurde schon davon berichtet), der sollte sich mal in den Libanon aufmachen und Beirut mit seinem Flughafen OLBA besuchen...so kann man Gebäude auch mal grossflächig zum ehemaligen "Paris des Nahen Ostens" anhäufeln :)









    ...und ich bin nur kurz vom Airport mal Richtung City bis zur Spitze gedüst.

  • in den Libanon aufmachen und Beirut mit seinem Flughafen OLBA besuchen

    Hast wenigstens kein "N" Reg. ausgesucht, aber Spanier sind dort auch keine Freunde - mutig!

    Kaufe hier seit etwa zehn Jahren bei den Libanesen Brot, aber das sind (unverständlich für mich)

    die Einzigen welche mich noch blöd anschauen.

    Sind die Einzigen im Viertel die ich (und die mich) nicht kapiere/n*innen .


    Aber die Scenery ist spitze!

    Und die Real-life Stadt bestimmt auch!!!

    (Wäre auf meiner realen Reiseroute wenn ich's mir leisten könnte - im Moment habe ich ja einen Platten :lol2:)


    Andi

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm:

  • Ich hätte gerne auch traditionell eine französische Registrierung genommen, ab für die Maschine kein passendes Livery vorhanden :)

    Autsch


    Andererseits, ich habe jetzt seit 5 und 2 Jahren zwei Restos, ohne Ersters kännte ich nicht "Mehanik",

    (ist eine Wurst mit Fenchel in arab. Brot) - die Araber müssen aber auch alles kopieren:

    Den guten Wrap sogar bevor die US:winke:eine chanche ihn zu patentieren und zur Marke zu

    machen.


    ntsc

    "Am Tag, als Conny kam und starb..." (Juliane W.):hm: