Aerofly FS 2 // ein neuer Simulator ?

  • Wenn man sich das Video angeschaut hat, dann erkennt man das große Potenzial. Sieht schon gut aus!

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Wenn man sich das Video angeschaut hat, dann erkennt man das große Potenzial. Sieht schon gut aus!

    Moin Christian,


    ja wie das so mit Videos ist, speziell gerendert sieht fast alles gut aus. Wenn ich mich da an die Erstvorstellung vom FSX zurück erinnere. Mein Gott sah das gut aus in der DX 10 Preview ( wir erinnern uns wie das funktionierte:crying:)


    Wenn so was auf dem heimischen PC ist und vernünftig mit den heutigen Hardware Möglichkeiten läuft. Dann ein gutes Bild abgibt und vor allem nicht schon wieder kompl. Neuanschaffungen von zusätzlicher Software nötig macht, ja dann hat sowas Zukunft :yes::opi:

    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /

    P3Dv4: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Pfffft - also echt, ich weiß nicht. Wieder ein neuer Simulator, der - wie schon von Klaus richtig beschrieben - sich toll im Promo-Video macht. Und dazu sogar noch mit teils recht rudimentären Bodenpolygonen (z. B. das Wasser im Landeanflug zum Schluss) oder wenig Autogen (klar, aus großer Höhe sieht jede Stadt toll aus).


    Nennt mich seit der 4er-Version P3D-Jünger, aber diese Basis ist für mich für die nächsten Jahre alternativlos! Vor allem, weil im Zusammenspiel mit ORBX sich da wohl eine wirklich neue (ja okay, "neuere") virtuelle Welt anbahnt:


    https://orbxsystems.com/forum/…p-using-ortho2xp-and-w2x/


    Dieses Niveau - sprich solch einen Standard - im AFFS2 zu etablieren, wird den Hersteller Körner kosten. So, wie damals Video 2000 oder Betamax gegen VHS wird es schwer sein, sich gegen einen bereits in der 4. Version angetretenen Platzhirschen zu behaupten. Und selbst X-Plane schiebt sich meiner Meinung nach sogar noch (recht ordentlich) dazwischen.

    Wenn AFFS2 nicht ausreichend in der Lage ist, marktführende Addon-Hersteller lukrativ zu ködern, wird es m. E. schwierig, sich längerfristig zu behaupten. Zudem müssen Preis/Leistung sowie eine akzeptable Verwertung des Sims durch das eigene System im Einklang stehen, sonst winken sicher viele ab, die sich zum x.ten Mal neue Hardware oder Addons anschaffen müssen. Gerade herrscht ja einigermaßen Glückseeligkeit, dass die meisten Flieger meist kostenfrei upgegradet werden....


    Nichtsdestotrotz gut, wenn die Konkurrenz das Geschäft belebt, besteht dadurch doch ein Antrieb zur stetigen Verbesserung. Und meine Kristallkugel hat nur eine geringe Zukunftsreferenz, so dass ich sicher die nächsten Jahre nicht überblicken kann. Wer hätte als FS9-Hardcore-User und FSX-Kurzzeitkonvertit wie ich schon gedacht, dass P3Dv4 mir so einen Freudesglanz in die Augen zaubert?

    Ich bleibe skeptisch, aber mit Tendenz zur Bekehrung, wenn die Revolution denn stattfindet :pop2: .

  • Also ich habe den AF2 auch,er sieht auch in "echt" so toll aus (und das mit weit mehr als 100fps),

    aber solange es keinen AI Traffic gibt,keinen Multiplayer(welcher Art auch immer)solange ist das nichts für mich.

    Als Info;der erste Download nur ein Bruchteil eines amerikanischen Staates waren ca 50 oder 70 GB gross,der Rest der Welt ist

    daneben erst gar nicht vorhanden.Bis der Flusi die Welt in gleich bleibender Qualität darstellt,wären wahrscheinlich 5TB

    noch ein Witz.

    Also habe ich ihn wieder runter geschmissen.


    Scott


    Hier ein paar der wenigen shots aus AF2

    no.828.jpg


    no.833.jpg


    no.860.jpg

    Wer Lust hat ,die Welt von ORBX gemeinsam zu erkunden,einfach ne PN an mich.

    I'll beam you up!!


    Gruß

    Scott

  • Sieht ja toll aus, Scotty, aber wie Du treffend beschrieben hast: Wie soll das unter den von uns gewohnten Bedingungen für die ganze Welt aussehen? Diese Darstellung - egal ob visuell oder technisch - benötigen eben Futter.

    Irgendwie erinnert mich das an Microsoft Flight, allerdings eine Nische auf Extrem-Niveau....

  • Ich möchte den AF2 auch nicht missen.

    Wenn ich nur am Monitor fliegen würde würde ich ihn sicher weniger ( aber nicht "nie" ) fliegen.

    Aber in der Rift ist er einfach grossartig, und wie gesagt....er wird ja weiterentwickelt ...

    Und wer weiss ... mit Rodeo zusammen.... bin ich grad dabei EDXE zu bauen :) :)

    Und mal ehrlich , er kostet ja auch nicht 500 Eu ...ich gebe für anderen Quark soviel Geld aus, da fallen die paar Euros nun auch nicht auf :).


    Wer natürlich nicht so der megasimmer ist, und eh nur selten fliegt am PC und die 50 ? Eu sparen muss, klar ..man MUSS ihn nicht haben :) :)

  • Hi higgy!


    Ich wollte nur Neues aus dem "Hause Steam" vermelden.

    Mit AF2,den ich selbst besitze,hat das nix zu tun.


    Scott

    Wer Lust hat ,die Welt von ORBX gemeinsam zu erkunden,einfach ne PN an mich.

    I'll beam you up!!


    Gruß

    Scott

  • Aerofly FS 2 mit Oculus Rift haben mich zur Simulation zurück gebracht. Endlich eine brauchbare Simulation für den Kunstflug, da kommen P3D4, XP11 nicht heran. Und was mir an Szenerie fehlt, das bastle ich mir selbst.


    aerofly_fs_2_screenshot_01_20180501-105820.png


    Kann aber auch verstehen, wenn er für andere nichts ist. Dazu fehlen zu viele Dinge, die man von den anderen Sims gewohnt ist. Kommt eben auf den Anwendungsfall an. Aber wenn jetzt noch ein Heli raus kommt, der auch der Aero in Friedrichshafen vorgestellt wurde, dann gibt es da sicher noch einen weitere Gruppe, für den er interessant wird.


    (Ach ja, ein Hallo an die bekannten und neuen Gesichter. ;-) )

  • Wir sind sehr an weiteren Berichten und Erfahrungen interessiert.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Super, danke Dir!

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png