Orbx Central released

  • Zur Info: ORBX hat den Nachfolger von FTX Central released: ORBX Central.

    Näheres findet sich im ORBX Forum http://www.orbxsystems.com.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Danke

    Grüße

    Jan


    signature-light.png


    i7 9700k, 16GB DDR4-3000 Corsair Dominator RAM, GIGABYTE RTX2080 Gaming OC, MSI Z390 Tomahawk, Corsair Hydro 150i, SanDisk SSD 1TB 530/560 Ultra 3D SA3 SDK, Samsung 970 EVO Plus 500 GB, WD WD40EZRZ 4 TB, Be quiet SILENT BASE 801

  • Von mir auch einen lieben Dank für die Info!

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Bei mir spinnt die migration von YBBN rum. Muss es jetzt gerade manuell runterladen. :huh:


    Und nein, ich hab nicht ins Offizielle Forum geguckt.:sombrero:

    Grüße

    Jan


    signature-light.png


    i7 9700k, 16GB DDR4-3000 Corsair Dominator RAM, GIGABYTE RTX2080 Gaming OC, MSI Z390 Tomahawk, Corsair Hydro 150i, SanDisk SSD 1TB 530/560 Ultra 3D SA3 SDK, Samsung 970 EVO Plus 500 GB, WD WD40EZRZ 4 TB, Be quiet SILENT BASE 801

  • Dankeschön für die Info :thumbsup:

    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /

    P3Dv4: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Hab gerade die Installation erfolgreich durchgeführt, die Deinstallation des alten FTX Central ging auch ganz einfach, da man ja durch die Dialoge geführt wird.


    Läuft ... :thumbsup:

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Hört sich ja gut an. Aber:


    Global Lights Configuratur

    74S Anacortes

    KTEX Telluride

    NA AI Traffic

    AU-NZ Ai Traffic

    YBBN Brisbane

    YSTW Tammworth

    YTWA Tyabb

    TE NL


    können, zumindest derzeit, nicht nach ORBX Central migriert werden. Da ich etliche dieser Airports öfter nutze, bleibe ich baw. bei FTX Central.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Global Lights Configuratur liegt jetzt unter Global Base Pack. (konfigurieren)


    - Zu den anderen kann ich nichts sagen. Manche Plätze müssen vermutlich noch in Orbx Central integriert werden. (von den "Machern")

    Viele Grüße

    Dieter

    Win10 Pro 64 bit - RAM 16GB - 3 SSD je 500GB - 1 HD 1TB - Intel(r) Core(TM) i7-7700K CPU 4,5 GHz - Nvidia GeForce GTX 1080 - Thrustmaster Hotas Warthog - CH Pedals - P3Dv4.5

    https://www.backcountrypilots.de/

  • Mit V4.0.2 kann YBBN zu mindest neu installiert werden.

    Sollte es nicht normal weiter laufen wenn es nicht migriert wird?

    Grüße

    Jan


    signature-light.png


    i7 9700k, 16GB DDR4-3000 Corsair Dominator RAM, GIGABYTE RTX2080 Gaming OC, MSI Z390 Tomahawk, Corsair Hydro 150i, SanDisk SSD 1TB 530/560 Ultra 3D SA3 SDK, Samsung 970 EVO Plus 500 GB, WD WD40EZRZ 4 TB, Be quiet SILENT BASE 801

  • Keine Ahnung, hat sich aber wohl erledigt. Gem. einem Post im deutschen Forum von ORBX können alle Plätze migriert werden.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Mir macht gerade in dem Zusammenhang Wellington von Flightbeam massiv Probleme. Bekomme ihn nicht sauber zum laufen.

    Grüße

    Jan


    signature-light.png


    i7 9700k, 16GB DDR4-3000 Corsair Dominator RAM, GIGABYTE RTX2080 Gaming OC, MSI Z390 Tomahawk, Corsair Hydro 150i, SanDisk SSD 1TB 530/560 Ultra 3D SA3 SDK, Samsung 970 EVO Plus 500 GB, WD WD40EZRZ 4 TB, Be quiet SILENT BASE 801

  • Würde ich gleich im ORBX Compatibility Forum schreiben, das hilft bestimmt.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Ich warte erstmal, bin ja ab morgen eh wieder 2 Wochen auf See.

    Grüße

    Jan


    signature-light.png


    i7 9700k, 16GB DDR4-3000 Corsair Dominator RAM, GIGABYTE RTX2080 Gaming OC, MSI Z390 Tomahawk, Corsair Hydro 150i, SanDisk SSD 1TB 530/560 Ultra 3D SA3 SDK, Samsung 970 EVO Plus 500 GB, WD WD40EZRZ 4 TB, Be quiet SILENT BASE 801

  • Keine Ahnung, hat sich aber wohl erledigt. Gem. einem Post im deutschen Forum von ORBX können alle Plätze migriert werden.

    Können, müssen aber nicht. Man kann mit den alten Installationen aus FTX 3 innerhalb des P3D weiterhin auch mit FTX 4 problemlos fliegen, auch die Updates werden dort vorgenommen. Lediglich neue Installationen und ObjectFlow2 werden in der neuen "Main-Library" außerhalb des P3D angelegt. Man muss also nicht gleich migrieren, wenn man das nicht möchte oder kann.

  • Ja, so steht es auch im ORBX Forum. Ich warte erstmal ab, einige Kinderkrankheiten kann man ja auch erstmal kurieren.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Bin nun glücklicher Benutzer des neuen ORBX Central :)


    Probleme keine vorhanden, alles an Szenerien wurde erfolgreich migriert. Hatte allerdings einen kleinen Fehler gemacht, als ich den übrig gebliebenen Ordener der ORBX Lib im P3Dv4 Verzeichnis gelöscht hatte. Bin einfach davon ausgegangen das der Ordner nicht mehr gebraucht wird, weil sich die ORBX Lib ja nun ausserhalb des P3Dv4 Verzeichnis befindet. Aber im gelöschten Ordner lag noch eine "systemrelevante" XML-Config Datei. Hatte dann einfach die ORBX Lib neu installiert. Danach war die Fehlermeldung weg. Alles läuft super, von den Problemen die von anderen Usern berichtet werden, bin ich zum Glück verschont geblieben :thumbup:

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Super, danke. Wie sieht es mit Fremd-Fluplätzen aus, z.B. von Aerosoft oder Deinen? Keine Mesh-Probleme?

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Also bis jetzt konnte ich keine Fehler im Terrain feststellen, bin Nutzer von Pilots - FSGlobal 2018 FTX. Allerdings musste ich für alle Szenerien innerhalb Deutschlands für die inländischen Flughäfen und Flugplätze die jeweiligen BGL-Dateien aus FTX Germany North und South abermals deaktivieren. Stichprobenhalber und damit ich nichts Falsches schreibe, hatte ich diese Airports getestet, alle Tests waren positiv:


    FSDG

    EDDW Bremen


    29Palms & Captain7

    EDDN Nürnberg


    Aerosoft

    EDDK Cologne-Bonn

    EDLW Dortmund & Hengsen

    EDDS Stuttgart

    EDDH Hamburg

    EDDE Erfurt-Weimar

    EDDF Frankfurt

    EDDT Tegel

    EDNY Friedrichshafen


    Bahrometrix

    EDGT Bottenhorn

    EDRN Nannhausen

    EDGT Oppenheim

    EDLE Essen/Mülheim

    EO52 Lindlar



    2019-8-10_12-44-40-277.jpg

    Bremen


    2019-8-10_12-47-22-947.jpg

    Hamburg


    2019-8-10_12-54-15-486.jpg

    Friedrichshafen


    2019-8-10_13-2-39-74.jpg

    Erfurt


    2019-8-10_13-4-54-333.jpg

    Tegel


    2019-8-10_13-8-30-558.jpg

    Frankfurt Main


    2019-8-10_13-10-55-461.jpg

    Bremen


    2019-8-10_13-13-7-634.jpg

    Nürnberg


    2019-8-10_13-17-50-913.jpg

    Dortmund


    2019-8-10_13-22-20-697.jpg

    Köln-Bonn

    Lieben Gruß

    Christian


    Meine Hardware: Todesrechner des Doktor Fu-Man-Chu

    Ein Flugsimulator bloß zum Vergnügen? Das macht mich fassungslos und traurig, Horst K.


    Bahrometrix

    Für eine anspruchsvolle Flugsimulation

    www.bahrometrix.de

  • Danke! Ich hatte schon angenommen, dass alle Anpassungen neu gemacht werden müssen. Aber das ist ja kein Problem.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 1080 8GB, Thrustmaster Hotas Warthog, Crosswind Rudder Pedals

    "Ich missbillige, was du sagst, aber würde bis auf den Tod dein Recht verteidigen, es zu sagen." Voltaire in den Mund gelegt von Evelyn Beatrice Hall

    signature-light.png

  • Hat am Anfang funktioniert, wollte gestern noch Aerosoft Frankfurt Prof. und Heathrow installieren. Plötzlich Abstürze OOM bei 32 GB RAM ?? Bei ca 70% -74% hängt sich P3D auf. (siehe ORBX Forum) Alle ORBX Dateien und Ordner runtergeschmissen und FTX Central V3 wieder drauf, hab begonnen wieder alles neu zu installieren momentan funzt es wieder,

    :flieger:


    LG

    Robert


    I7-7700K, MSI Z270 GAMING PRO CARBON, ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti, RAM 32GB G. Skill Trident Z, 1 TB M.2 Crucial, 1 TB Samsung SSD, 500 MB Samsung SSD, Acer Predator 27'', Big Tower Aerocool Xpredator