Beiträge von DIDL

    Schöne Strecke die ich vor zig Jahren mal mit Garuda Indonesia mit 3 Zwischenlandungen.

    Hallo Klaus, dann weisst du ja wie ich mich gestern nach 11 Stunden nonstop Flug gefühlt habe. So einen langen Ritt mach ich im Flusi so schnell nicht noch einmal, aber ich wollte einfach einmal testen ob der A330-900 für Langstrecke taugt. Das Addon hat jedenfalls mitgespielt und ich kann es nur empfehlen, zumal der Autor da ja noch weiter am entwickeln ist, hoffe ich einmal, man weiss ja nie.;):bier:

    Ich habe heute einmal einen Langstreckenflug von LTFM nach Bali Denpasar WADD geplant und bin um 11.00 Uhr Berliner Zeit mit dem A330-900 von Headwind gestartet. Momentan bin ich über Kuala Lumpur WMKK und habe noch gut 2 Stunden Flug vor mir. Der Flug verläuft bisher ohne Probleme. Der Autopilot macht seinen Job und auch nach dem Ab- und wieder Anschalten ( versehentlich das Fahrwerk ausgefahren ) hält der A330-900 Kurs, Höhe und Geschwindigkeit. Noch 100nm bis Singapore. ;) Für Freeware ist das wirklich ein gelungenes Addon und damit macht auch Langstrecke Spass, wenn man denn bereit dazu ist. Mal schauen ob die Sonne aufgeht wenn ich ankomme, denn die letzten Stunden des Fluges verliefen ab dem indischen Festland im Dunkeln. Die Landschaft über dem Iran war schon beeindruckend. So stell ich mir auch den Mars vor, allerdings gab es im Iran hier und da noch Wasser. So noch ein wenig relaxen, denn bald wird gelandet.;)


    Start in Istanbul


    ltfm-wadd_1lnkt8.jpg


    ltfm-wadd_2d6jlz.jpg


    Über dem grössten Binnensee des Iran, der leider langsam austrocknet.


    ltfm-wadd_3ccjj2.jpg


    Richtung Teheran vorbei am Höchsten Berg des Iran (5600m)


    ltfm-wadd_4ldk10.jpg


    ltfm-wadd_5tzkm3.jpg


    ltfm-wadd_62fk3s.jpg


    ltfm-wadd_7koj88.jpg


    Weiter geht es über bizarre Marslandschaften Richtung Afghanistan


    ltfm-wadd_8omjgx.jpg


    ltfm-wadd_9dskg2.jpg


    Afghanistan ist auch nur "dröge"


    ltfm-wadd_10c1jss.jpg


    Über Pakistan geht langsam die Sonne unter


    ltfm-wadd_11gmkqz.jpg


    ltfm-wadd_12vsj8m.jpg


    Von Indien war wegen Dunkelheit nix zu sehen, aber über dem Golf von Begalen gab es dann himmlische Beleuchtung


    ltfm-wadd_137tj3r.jpg


    ltfm-wadd_14irjdx.jpg


    Die Strasse von Malakka und Singapore im Rückspiegel


    ltfm-wadd_15arj0x.jpg


    Kurz vor der Ankunft in Denpasar wird es langsam hell, da hat jemand eine Lampe angemacht oder, ach ne das ist ja der Mond! :D


    ltfm-wadd_16sckou.jpg


    ltfm-wadd_17s5j0l.jpg


    Und fast geschafft


    ltfm-wadd_18fvjau.jpg


    Touchdown


    ltfm-wadd_190hjra.jpg


    ltfm-wadd_20f9k9d.jpg


    Die Sonne geht auf und die Crew macht Feierabend. Danke für´s Anschauen!

    Sehr schade, :crying:allerdings sind die MD11 von Lufthansa ja auch schon ganz schön in die Jahre gekommen und da gilt "Safety first";)

    Das kann man von den A380 ja nicht behaupten, die sind ja nun auch in Spanien auf Eis gelegt, wahrscheinlich zum Verschrotten. Die jüngste hatte erst 25000 Flugstunden. Bin einmal gespannt wann Emirates alle ihre "Traumflieger" als unrentabel in die Wüste schicken.

    Wobei da die Umgebung von Flughäfen durch die Orthos weniger problematisch sind, als im XP.

    Da gibt es viel weniger zu tun.

    Das kann ich nicht beurteilen Lothar, ich bin froh das ich damit im XP klar komme. Mit der Scenerieerstellung im MSFS habe ich mich überhaupt noch nicht auseinander gesetzt und das ist natürlich Voraussetzung für das Einbinden von Orthos, wobei die beim Streaming ja überflüssig sind. Das ist ja schon Ortho.;)

    bei so Sachen ist Agi perfekt. Die zaubert da immer super Groundtexturen mit Orthos und Vegetation und schafft einen sehr guten Übergang zur Umgebung.

    Das hat sie wirklich drauf,:thumb: allerdings beschäftigt sie sich momentan eher mit Sceneriedesign für den MSFS.;)

    Für Unentschlossene noch ein paar Bilder des HPG H145. Über Hamburg war mal wieder typisches nordddeutsches Wetter. Autopilot, auf der Stelle fliegen Wetterradar, alles jetzt schon vorhanden.


    hh_1vbj14.jpg


    hh_2j0kdm.jpg


    hh_3idk4e.jpg


    hh_44ikux.jpg


    hh_5rgkgs.jpg


    hh_6n0jww.jpg


    hh_7hrkgj.jpg

    Haben die ein vernünftiges Update-Konzept oder muss man proaktiv selber nach neuen Updates suchen?

    Ich vermute einmal das läuft über deren Newsletter. Dafür musst du dein o.k. geben und dann bekommst du alle News zum Addon per Mail.

    Hallo Stephan,

    Flugeigenschaften sind im Prinzip die Gleichen. Das geht aber auch gar nicht anders und ist der fehlenden Heli Einbindung von Seiten ASOBO geschuldet. Das Innenleben ( Cockpit ) hat sich stark verändert und viele Dinge sollen da ja noch folgen. Ein Notwasserungskit ist jetzt auch dabei und der Heli fliegt deutlich stabiler. Was ich noch nicht so gelungen finde ist das seitliche Ausbrechen nach links oben bei Geschwindigkeits Überschreitung. Die Autopilotsteuerung ala EFB ist auch noch nicht eingebunden. Da wird es bei späteren Updates sicher eine Angleichung an den H135 geben. Das war da nämlich ganz gut gelöst. Den Autopiloten und weitere Steuerrungselemente kann man per Joystick oder Tastatur einbingen. Dazu gibt es ein Video von Jaydee auf Youtube. Desweiteren kann man die Free- oder Paywareversion des GTN750 einbinden. https://pms50.com/msfs/downloads/gtn750-basic/

    Das Aussenmodel ist wie auch schon beim Vorgänger Spitze. Mir macht der H145 sehr viel Spass und im Gegensatz zu manch anderer Meinung in der Community finde ich knapp 38.- Euronen dafür auch nicht zu teuer. Man hat dafür ja schliesslich den H135 für lau dazu bekommen.


    cockpith145_155jw2.jpg


    cockpith145_23ukop.jpg