Update 1.18.13.0 ist da

  • Hallo Flugsimulanten,


    gerade durch Zufall entdeckt. Kein automatisches Update, sondern über den Store, zuerst 260 MB und dann 40 GB.

    Damit wird der MSFS zukünftig auch auf XBox laufen.


    Viele Grüße, Koschi


    ###edit###

    • Nachdem das Update geladen wurde kommen weitere 25 GB aus dem Marktplatz + Inhaltsmanager hinzu, incl. das komplette Worldupdate V Nordics.
    • Fast alle Aktivitäten, wie Flugschule, Landeherausforderungen und Wildnisflüge stehen bei mir auf 0%
    • Ich hatte über 500 Flugstunden, jetzt sind es 148.
    • Ich habe leider keinen direkten Vergleich aber gefühlt lädt der Sim jetzt schneller und ich habe kaum noch Ruckler über London, was vorher kaum beflogen werden konnte.

    Bin gespannt, was es noch für Überraschungen gibt. Aber dazu morgen

    Mit Computern löst man Probleme, die man ohne sie nicht hätte. :punk:

    2 Mal editiert, zuletzt von koschi () aus folgendem Grund: hinzugefügt

  • Außerdem soll das Update auf dem PC ja auch einen erheblichen Performanceschub mit sich bringen. Bin gespannt auf morgen, ob das so stimmt.

    Viele Grüße


    Stephan


    Motherboard - Asus Prime X370-Pro AMD | CPU - AMD Ryzen 7 3700X 4GHz 36MB | GPU - Gigabyte GeForce RTX 3060 | RAM - 32GB Corsair Vengeance LPX

  • Lief langsam aber stetig durch, gefühlt lädt der der Sim etwas schneller und ist auch etwas flüssiger, ich teste mal später mit eingeschalteter FPS-Anzeige.

    LittleNavMap-Nutzer sollten ein Update machen, offenbar hat sich an der Übermittlung der Flugplatz-Daten etwas geändert.

    Meine Flugstunden und andere Daten sind unverändert.

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS ROG Strix B550, 32 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance, AMD Ryzen 9 5900x, RTX 3080, 10 GB, Thrustmaster Hotas Warthog Stick, Honecomb Bravo, Crosswind Rudder Pedals

    Es gib Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.

    (Christian Morgenstern)

  • Da ist mir noch zu viel Serverlast.

    Es war gestern unterhaltsam zu lesen, wie schnell es vom Release bis zu den ersten Beschwerden wegen lahmer Server, Download Abbrüchen usw. ging.

    Es sind ja noch die Xbox User dazu gekommen, mit den man sich die Leitungen bzw. Server teilen muss.


    Ich werde ab Donnerstag den Download versuchen.

  • Moin,

    das Update startete bei mir aber automatisch erst ca.620 MB danach

    na das sind mal rasend schnelle Download Werte :müde::zzz::nein:

    auch noch einen Abruch und Neuanfang, von 2,5 Mbits/s bis 55,9 Mbits/s ist alles dabei :müdesaug:


    vielleicht wirds ja heute noch was :leider:

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Bei mir ähnlich. heute morgen noch ca. 55 Mbits/s, jetzt das Update aus dem Marketplace 7 - 8 Mbit/s. Mal schauen, wie lange es noch dauert. Läuft halt so neben der Arbeit.


    Grüße Volker

  • Bei mir hat das Update der 40 GB gestern ungefähr 6 Std. gedauert. Genau weiß ich es nicht, da ich dann um 23:00 (gestartet um 19:00) ins Bett gegangen bin.


    Nun stichze ich aber auch schon wieder über eine Std. an den 64 Updates aus dem Content Manager und habe bisher gerade mal 34 Updates geschafft.

    Offensichtlich wird "fast" der komplette Sim erneuert.

    Win10 64Bit, i7-8700 3.70GHz, MB: ROG STRIX Z370H Gaming, GraKa: GTX 1070, 32 MB RAM (die Kiste ist nun auch schon wieder 3 Jahre alt), Simulatoren: P3D 5 HF2 / MSFS2020

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen ;)

    Viele Grüße

    Manfred


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png        Bluemarlin.png

    Zum SimDocks Video-Channel - abonieren



  • Zunächst sollte das Update 40 GB groß sein, später, nachdem alles wieder von neuem gestartet wurde, waren es 64 GB, nun 56 GB. Davon aktuell 10 % übertragen.

    Ich hatte einmal schon 85 %, als alles mal wieder von von vorn begann. :crying:

    Übertragungsraten zwischen 0,12 und ca. 50 MBits/s, meist jedoch im Kellerbereich.

    Was für eine miese Updateprozedur.


    Grüße aus dem nördlichen Ruhrgebiet

    Zieht die Rettungswesten an, denn Hein Blöd steht heut' am Ruder, er ist unser bester Mann!

  • Hallo Allerseits,


    habe über Nacht alles runtergeladen. Jetzt der erste Eindruck: auf dem Flug KIAD nach KJFK habe ich mit dem 320er nur 17-18 fps trotz Update und es ruckelt teilweise. Außerdem hat in den ersten Momenten der Joystick nicht richtig funktioniert.


    Grüße aus Wiesbaden

    AMD Ryzen 9-3900 X, Aegis 32 GB Ram, NVIDIA GeForce RTX 2080 Super, MB MSI MPG X570 Gaming Plus, Dark Rock PRO 4 Silent Wings, SSD 1TB Crucial M.2

  • So habe alles unten :D


    Und welch Überraschung wir haben eine Menge Flieger mehr :punk:


    Welche mit Skiern , mit Schwimmern und sogar Amphibien und auf dem Wasser gibt es beim landen und starten Schaumstreifen ... wie geil ist das denn.


    Edit sacht starten geht gar nicht das ist wie früher :crying::(

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Die A320NX scheint aktuell nach dem Update trotz aktuellster Dev Version schon mal nicht fliegbar. CTD beim ersten Laden des Fluges, beim zweiten mal habe ich nach 10min Ladezeit abgebrochen. Versuche nun mal die CJ4.

    Viele Grüße


    Stephan


    Motherboard - Asus Prime X370-Pro AMD | CPU - AMD Ryzen 7 3700X 4GHz 36MB | GPU - Gigabyte GeForce RTX 3060 | RAM - 32GB Corsair Vengeance LPX

  • Die A320NX scheint aktuell nach dem Update trotz aktuellster Dev Version schon mal nicht fliegbar. CTD beim ersten Laden des Fluges, beim zweiten mal habe ich nach 10min Ladezeit abgebrochen. Versuche nun mal die CJ4.

    War bei mir auch erst so. Probier mal bitte Folgendes: Alles aus dem Community Ordner raus und starten. Dann FBW320 neu installieren. Stable Version installieren, MSFS starten und FBW320 laden. Im Anschluss auf die DEV Version switchen und MSFS starten. So hats bei mir funktioniert.


    VG
    Stefan

    Mein Fluglehrer sagte: Ein guter Pilot hat immer die gleiche Anzahl von Starts und Landungen in seinem Flugbuch.


    ASUS TUF Z370 PRO-GAMING, i9-9900K@4.7, Asus RoG Strix RTX2080ti, 32GB G.Skill Trident Z DDR4 3200, 256 Samsung EVO M2, TM Warthog Throttle&Stick , Saitek Combat Pedals

  • Danke, Stefan, momentan bekomme ich jedoch mit vollem Community-Ordner garkeinen Flug gestartet, auch nicht mit Default-Aircrafts und -Airports. An der A320NX scheint es somit schonmal nicht zu liegen. Muss also ein Addon sein, welches bei allen Flügen geladen wird. Mal sehen, ob ich herausfinden kann, welches.

    Viele Grüße


    Stephan


    Motherboard - Asus Prime X370-Pro AMD | CPU - AMD Ryzen 7 3700X 4GHz 36MB | GPU - Gigabyte GeForce RTX 3060 | RAM - 32GB Corsair Vengeance LPX

  • Muss also ein Addon sein, welches bei allen Flügen geladen wird. Mal sehen, ob ich herausfinden kann, welches.

    ...ich hatte nur ein paar Liveries für den 320 und den "push back helper" im community, aber die gleiche n Symptome. Vielleicht hilft es Dir ja, das Problem einzugrenzen?

    Viel Erfolg und viele Grüße

    Stefan

    Mein Fluglehrer sagte: Ein guter Pilot hat immer die gleiche Anzahl von Starts und Landungen in seinem Flugbuch.


    ASUS TUF Z370 PRO-GAMING, i9-9900K@4.7, Asus RoG Strix RTX2080ti, 32GB G.Skill Trident Z DDR4 3200, 256 Samsung EVO M2, TM Warthog Throttle&Stick , Saitek Combat Pedals

  • Hat schon mal jemand die DC-10 "ORBIS" in die Luft bekommen :hm:

    Oder konnte schon mal jemand wenigstens das Cockpit besichtigen:huh:


    Zum anderen wurden einige Addons die im Community Ordner abgelegt waren nicht geladen dies würde aber angezeigt im Inhaltsmanager.


    Die Steuerung muß noch mal nachjustiert werden, da scheint etwas durcheinander geraten zu sein.

    Bei der 747 läst sich das HDG nicht rasten.

    Die Knöpfe,Hebel und Schalter leuchten in hellblau oder gelb :unsure: lässt sich das irgendwie abschalten :shocked:,

    hab noch nichts gefunden.


    Für heute hab ich erst mal abgeschaltet, probier das dann morgen noch mal.

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit

  • Es gibt ein neues Menü unter General-Accessability, das Cockpit Interaction heißt. Dort von Lock zu Legacy wechseln, und die Highlights der Knöpfe und Hebel ist wieder weg,

    Viele Grüße

    Gunter


    3.0viking01.gif


    ASUS ROG Strix B550, 32 GB DDR4-3000 Corsair Vengeance, AMD Ryzen 9 5900x, RTX 3080, 10 GB, Thrustmaster Hotas Warthog Stick, Honecomb Bravo, Crosswind Rudder Pedals

    Es gib Menschen, die sich immer angegriffen wähnen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.

    (Christian Morgenstern)

  • Hat schon mal jemand die DC-10 "ORBIS" in die Luft bekommen

    https://cruiselevel.de/2021/07…-anschauen-nicht-fliegen/

    Es gibt ein neues Menü unter General-Accessability, das Cockpit Interaction heißt. Dort von Lock zu Legacy wechseln, und die Highlights der Knöpfe und Hebel ist wieder weg,

    Hier für diejenigen, die den MSFS auf deutsch haben. Hab auch ewig gesucht.


    41716883jr.png


    Barrierefreiheit -> Cockpit Interaktionssystem -> klassisch


    VG
    Stefan

    Mein Fluglehrer sagte: Ein guter Pilot hat immer die gleiche Anzahl von Starts und Landungen in seinem Flugbuch.


    ASUS TUF Z370 PRO-GAMING, i9-9900K@4.7, Asus RoG Strix RTX2080ti, 32GB G.Skill Trident Z DDR4 3200, 256 Samsung EVO M2, TM Warthog Throttle&Stick , Saitek Combat Pedals

  • Hat mal jemand beobachtet ob Hendriks Schiffe noch unterwegs sind :hm:

    Gruß Klaus


    3.0ubootwilli.gif


    Meine PC - Configuration:

    ASUS STRIX X570-E / Ryzen 7 3700X @ 4,2 GHz / GIGABYTE GTX 1080 - 8 GB / Corsair 32GB DDR3-3200 / TM-Warthog / OS: Win 10 64-Bit